Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erneute Bombe in Kiel-Elmschenhagen gefunden

Zehntausende Bomben wurden im Zweiten Weltkrieg über Kiel abgeworfen. Viele explodierten nicht und liegen bis heute im Boden. Jetzt hat der Kampfmittelräumdienst erneut einen Blindgänger gefunden.
Fliegerbomben in Kiel-Elmschenhagen werden entschärft
Zwei entschärfte Fliegerbomben liegen im Stadtteil Elmschenhagen in einer Kleingartenkolonie. © Daniel Bockwoldt/dpa

Bei Sondierungsarbeiten in Kiel-Elmschenhagen hat der Kampfmittelräumdienst eine weitere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Blindgänger soll am Sonntag entschärft werden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Rund 3200 Anwohner rund um den Fundort in einer Kleingartenkolonie müssen ihre Wohnungen erlassen. Auch die Bundesstraße 76 ist betroffen. Den Angaben zufolge handelt es sich um eine 250 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe mit einem Kopf- und Heckzünder. Erst am vergangenen 10. März hatte der Kampfmittelräumdienst im gleichen Gebiet vier Fliegerbomben unschädlich gemacht.

Wegen seiner Werften und Marineeinrichtungen war Kiel im Zweiten Weltkrieg mehrfach stark aus der Luft angegriffen worden. Der erste Angriff erfolgte nach Angaben des Stadtarchivs am 2. Juli 1940, der letzte in der Nacht zum 3. Mai 1945. Bei 90 Luftangriffen seien 44.000 Sprengbomben, 900 Minenbomben und rund 500.000 Brandbomben abgeworfen worden. Fast 3000 Zivilisten starben, mehr als 5000 wurden verletzt, 167.000 Einwohner verloren ihr Dach über dem Kopf.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emder Kunsthalle
Kultur
Emder Kunsthalle zeigt «Schönheit der Dinge»
«The Voice of Germany»
Tv & kino
Ein Neuling, drei Lieblinge: Neue Coaches bei «The Voice»
«Let's Dance»
Tv & kino
«Let's Dance»: Bendixen raus, Kelly bleibt Topfavorit
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Thomas Tuchel
Fußball news
Tuchels Abschied, Eberls Trainersuche: «Fällt schwer»
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?