Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

3:1 gegen Wiesbaden: SC Potsdam steht im Pokal-Halbfinale

Die Frauen des SC Potsdam haben das Halbfinale im deutschen Volleyball-Pokal erreicht. Das Team von Trainer Riccardo Boieri setzte sich am Mittwoch in der Runde der letzten acht Mannschaften daheim gegen den Bundesliga-Siebten VC Wiesbaden nach hartem Kampf mit 3:1 (25:20, 20:25, 30:28, 25:14) durch.
Potsdams Trainer Riccardo Boieri
Potsdams Trainer Riccardo Boieri. © Jens Büttner/dpa

Im Halbfinale müssen die Brandenburgerinnen am 14. Dezember nun bei den Roten Raben Vilsbiburg abtreten. Das ergab die Auslosung unmittelbar nach Spielschluss. 

Die Potsdamerinnen hatten vor 845 Zuschauern gegen Wiesbaden das Handicap zu verkraften, dass sich ihre Spielgestalterin Kristina Guncheva gleich im ersten Satz beim Stande von 8:6 eine Sprunggelenkverletzung zuzog und durch Raquel Lazaro ersetzt werden musste. Vorübergehend kam der SCP dadurch aus dem Rhythmus. Doch mit starker Blockabwehr sowie den zuverlässig punktenden Rodica Buterez und Danielle Harbin entschied die Mannschaft den ersten Durchgang für sich.

Vorentscheidend war der dritte Durchgang. Da führte Potsdam bereits mit 21:14, büßte den Vorsprung aber ein. Die Gastgeber mussten am Ende in die Satzverlängerung, wehrten drei Satzbälle ab und nutzten ihrerseits den fünften Satzball mit einem Block von Anastasia Cekulaev zum 30:28. Gegen den dadurch demoralisierten Kontrahenten hatte der SCP danach leichtes Spiel.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Ben Becker
People news
Ben Becker fürchtet sich manchmal vor dem Tod
Prinz Harry und Meghan beim Polo
People news
Harry und Meghan beim Polospiel für einen guten Zweck
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
1. bundesliga
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen