Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auto prallt in Krankenwagen: Fahrer tot, Frauen verletzt

Ein Autofahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall auf einer Bundesstraße bei Rottweil gestorben. Seine 74-jährige Beifahrerin und die 19-jährige Fahrerin eines Krankenwagens, mit dem der 85-Jährige zusammengestoßen war, wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 20-jährige Beifahrer des Krankenwagens wurde leicht verletzt.
Rettungswagen
Ein Rettungswagen der Feuerwehr Hannover fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. © Julian Stratenschulte/dpa

Nach ersten Erkenntnissen geriet der 85-Jährige in einer lang gezogenen Rechtskurve mit seinem Auto in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Krankenwagen. Durch den Aufprall knallte das Auto zudem in die rechte Leitplanke, schleuderte über die Straße und kam im linken Straßengraben zum Stehen. Die betroffene Bundesstraße 462 war in beide Richtungen voll gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Alte Nationalgalerie
Kultur
Caspar David Friedrich und die deutsche Begeisterung
Amphitheater in Nîmes
Kultur
Triennale in Nîmes: Römisch und zeitgenössisch zugleich
Kraftwerk
Musik news
Kraftwerk gibt Konzert vor der Dresdner Semperoper
Olaf Scholz
Internet news & surftipps
«Hallo, hier ist Olaf Scholz»: Ampel jetzt auch auf WhatsApp
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Tastatur eines Laptops
Internet news & surftipps
Hintertür für Windows: Russische Schadsoftware entdeckt
Dortmunder Jubel
Fußball news
«Geschichte geschrieben»: Dortmund träumt von Wembley
Mann mit Lesebrille am Smartphone
Job & geld
Arbeit am Bildschirm: Welche Brille brauche ich?