Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Niederlande: Kokain im Wert von 90 Millionen Euro gefunden

Erst kürzlich hatten Zollfahnder im Hafen von Rotterdam rund 500 Kilo Kokain sichergestellt. Nun sind noch einmal fast 1200 Kilo dazugekommen.
Kokain
Gepresstes und hoch konzentriertes Kokain: Fahnder haben im Hafen von Rotterdam rund 1200 Kilo der Droge gefunden (Symbolbild). © Christian Charisius/dpa

Der niederländische Zoll hat fast 1200 Kilogramm Kokain sichergestellt. Die Drogen hätten einen Verkaufswert von rund 90 Millionen Euro, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Die Fahnder hatten das Kokain im Hafen von Rotterdam bei einer regulären Kontrolle in einem Container mit Bananen gefunden.

Der Container kam aus Ecuador. Die Bananen sollten in die Ukraine transportiert werden. Weder das Importunternehmen in den Niederlanden noch die Ukraine hätten wahrscheinlich etwas mit dem Schmuggel zu tun, erklärte die Staatsanwaltschaft. Die Drogen wurden inzwischen vernichtet.

Erst vor wenigen Tagen hatten die Fahnder im Hafen Taschen mit rund 500 Kilogramm Kokain gefunden, mit einem Verkaufswert von rund 37,5 Millionen Euro. Der Container kam aus Kolumbien. Im August hatten die Fahnder rund 8000 Kilogramm Kokain im Wert von rund 600 Millionen Euro sichergestellt. Das war die bisher größte Einzelladung Drogen, die jemals im Hafen abgefangen wurde. Der Hafen von Rotterdam ist einer der Haupteinfuhrhafen für Kokain in Europa.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Timo Kastening
Sport news
Kastening über Fall Portner: Schweißt Magdeburg zusammen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen