Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wer ist Ahsoka? Alles, was Du über die Titelheldin der neuen Star Wars-Serie wissen musst

Vom übermütigen Padawan zur weisen Jedi – das ist Ahsokas Entwicklung in der „Star Wars“-Reihe. Bald kannst Du auf Disney+ mit „Ahsoka“ ihre Reise weiterverfolgen. Damit Du bestmöglich auf die Serie vorbereitet bist, geben wir Dir hier eine Zusammenfassung der Vorgeschichte der einflussreichen Jedi. Außerdem verraten wir Dir, welche Charaktere Du noch kennen solltest und welche Folgen vergangener Star Wars-Serien Du Dir zur Vorbereitung anschauen kannst.
Wer ist Ahsoka? Alles, was Du über die Titelheldin der neuen Star Wars-Serie wissen musst
Wer ist Ahsoka? Alles, was Du über die Titelheldin der neuen Star Wars-Serie wissen musst © 2023 & ™ Lucasfilm LTD

Mit Ahsoka startet ab dem 23. August 2023 die nächste realverfilmte Star Wars-Serie auf Disney+. Die Hauptfigur ist Ahsoka Tano, eine Jedi-Ritterin, die bereits eine lange Reise durch die weit, weit entfernte Galaxis hinter sich hat. Seit ihrem Debüt in „Star Wars: The Clone Wars” ist sie zu einer der beliebtesten Star Wars-Charaktere außerhalb der Hauptfilmreihe geworden und hatte bereits kurze Auftritte als reale Figur in „The Mandalorian” und „Das Buch von Boba Fett”.

Ahsoka wird acht Episoden umfassen. Laut offizieller Zusammenfassung spielt die Serie nach dem Untergang des Imperiums und zeigt Ahsoka (Rosario Dawson), wie sie eine aufkommende Bedrohung für eine verwundbare Galaxis untersucht. Im Trailer kannst Du sehen, dass neben ihr auch noch andere bekannte Gesichter aus den Animationsserien auftauchen, etwa Hera Syndulla, Sabine Wren und Großadmiral Thrawn.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Um der Serie Ahsoka folgen zu können, ist es laut Showrunner Dave Filoni

eigentlich nicht notwendig, die anderen Serien gesehen zu haben. Aber es ist sicherlich unterhaltsamer, wenn Du zum Serienstart ein wenig Vorwissen über die ereignisreiche Geschichte von Ahsoka hast.

Ahsokas Geschichte — vom übermütigen Padawan zur weisen Jedi

Ahsoka gehört zur Alienrasse der Togruta und hat eine orangefarbene Haut mit weißen Mustern sowie auffälligen Lekkus, also Auswüchsen am Kopf. Schon als Baby war sie außergewöhnlich machtbegabt, wie Du in der Disney+-Miniserie „Geschichten der Jedi” sehen kannst. Als Kind wurde sie auf ihrem Heimatplaneten Shili von Jedi-Meister Plo Koon entdeckt. Er brachte sie anschließend zum Jedi-Tempel auf Coruscant brachte, um sie dort zur Jedi ausbilden zu lassen.

Ihren ersten Auftritt im Star Wars-Universum hatte Ahsoka im Animationsfilm Star Wars: The Clone Wars von 2008, der die gleichnamige Serie einläutete und zwischen den Kinofilmen „Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger“ und „Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“ spielt. Hier kämpften Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi gerade mitten in der Schlacht auf dem Planeten Christophsis auf Seiten der Republik gegen die Droidenarmee der Separatisten, als die junge Ahsoka eintraf und sich als Padawan, also Jedi-Auszubildende, vorstellte. Obi-Wan eröffnete dem überraschten Anakin, dass dieses Mädchen von nun an dessen Schülerin sein würde.

Nach anfänglichem Widerstand begriff Anakin schnell, dass er mit Ahsoka eine für ihr Alter ungewöhnlich starke Padawan gewonnen hat. Ashoka war geschickt, ideenreich, und ein Ausnahmetalent am Lichtschwert. Aber sie war auch stur, impulsiv, übermütig und hatte Probleme, sich an viele der Regeln und Vorschriften des Jedi-Ordens zu halten. Im Verlaufe ihrer zahlreichen Abenteuer in der Star Wars: The Clone Wars-Serie lernte sie allerdings immer besser, ihre Emotionen unter Kontrolle zu behalten und ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Mit Anakin entwickelte sich ein inniges, fast geschwisterliches Verhältnis. Zum Klonkrieger Captain Rex baute sie eine Mentoren-Verbindung auf.

Das Star Wars-Franchise hat noch viele interessanten Mysterien und Geheimnisse parat, die wir in diesem Artikel aufklären: Star Wars: Wir lüften 3 Geheimnisse, die Fans seit Jahren beschäftigen

ahsoka als junger padawan

In Star Wars: Geschichten der Jedi beweist sich Ahsoka als talentierter Padawan. — Bild: © 2022 Lucasfilm Ltd. &

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

. All Rights Reserved.

Bruch mit dem Jedi-Orden

Ahsokas aufstrebende Jedi-Karriere wurde allerdings jäh unterbrochen. Sie wurde fälschlicherweise für einen Bombenanschlag auf den Jedi-Tempel verurteilt und aus dem Orden verstoßen. Zwar konnte Anakin noch aufklären, dass sie unschuldig war, aber sie weigerte sich, wieder aufgenommen zu werden.

Enttäuscht von diesen Erfahrungen verließ sie die Welt der Jedi und schloss sich auf Coruscant einigen Schmuggler:innen an. Dort wurde sie rasch in einen Konflikt verwickelt, in dem Darth Maul versuchte den Planeten Mandalore für sich zu erobern. Dabei traf sie auf die Mandalorianerin Bo-Katan Kryze, die Du auch aus The Mandalorian kennen dürftest.

Du willst nach Ahsoka direkt den nächsten Star Wars-Streifen gucken? Disney könnte bald gleich vier Geschichten aus einer weit entfernten Galaxis auf die große Leinwand bringen. Welche das sind liest Du hier: Diese intergalaktischen Sagas kommen auf die Leinwand

Ahsokas Zeit unter den Rebell:innen

Order 66, Palpatines Befehl zur Tötung aller Jedi, konnte Ahsoka knapp entkommen. Nach dem darauffolgenden Zusammenbruch der Republik und dem Aufstieg des Imperiums schloss sie sich der Rebellenallianz um Mon Mothma und Bail Organa an. Diesen Teil ihrer Geschichte kannst Du in der Serie „Star Wars Rebels” verfolgen, wo sie an der Seite der Rebell:innengruppe Ghost Crew um Ezra Bridger gegen den imperialen Großadmiral Thrawn kämpft.

Hier musste sie traurigerweise feststellen, dass ihr alter Lehrmeister und enger Verbündeter Anakin Skywalker auf die dunkle Seite der Macht gewechselt und nun als Darth Vader bekannt ist. Sie stellte sich ihm im Kampf und wurde von ihm getötet. Allerdings entdeckte Ezra später die Welt zwischen den Welten — einen mysteriösen Ort, an dem Reisen durch Raum und Zeit möglich sind. Hier griff er durch ein Portal in die Vergangenheit ein und rettete Ahsoka in letzter Sekunde doch noch vor dem Tod.

Du willst nach all den Infos direkt wieder ins Star Wars-Universum eintauchen? Hier findest Du die besten Serien in der Übersicht: Visionen, The Mandalorian und Co.: Das sind die besten Star Wars-Serien

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Ahsoka und die Mandalorianer:innen

Nach den Ereignissen in Star Wars Rebels taucht Ahsoka dann erstmals als „reale” Figur in der zweiten Staffel von The Mandalorian und The Book of Boba Fett auf. Zu diesem Zeitpunkt ist der zweite Todesstern bereits zerstört und Darth Vader mitsamt dem Imperator (vermeintlich) besiegt. Hier trifft sie auf Din Djarin (Pedro Pascal) und Grogu. Din möchte, dass sie den machtbegabten Grogu zu einem Jedi ausbildet. Aber Ahsoka ist aufgrund ihrer enttäuschenden Erfahrungen mit ihrem alten Lehrmeister Anakin dagegen. Stattdessen entscheidet sie sich dafür, Ezra zu suchen, der im Kampf mit Thrawn verschwunden war. Nach diesem Zeitpunkt startet die kommende Ahsoka-Serie.

Wen Du noch in Ahsoka wiedersehen wirst

Neben Ahsoka werden auch weitere Figuren aus den Animationsserien in der neuen Serie auftreten. So kannst Du Dich auf reale Entsprechungen der Rebels Hera Syndulla (Mary Elizabeth Winstead), Sabine Wren (Natasha Liu Bordizzo) und Ezra Bridger (Eman Esfandi) freuen. Auch der Clone Wars-Veteran Captain Rex (Temuera Morrison) und der blauhäutige, gerissene Großadmiral Thrawn (Lars Mikkelsen) tauchen in der Ahsoka-Serie auf.

Diese Episoden kannst Du als Vorbereitung für Ahsoka schauen

Ahsoka taucht in zahlreichen Episoden verschiedener Serien auf, die Du alle  auf Disney+ streamen kannst. Wenn Du ihr Debüt im Star Wars-Universum sehen willst, kannst Du den Star Wars: Clone Wars-Film und die ersten Folgen der gleichnamigen Serie schauen. Die Storyline, wo Ahsoka den Jedi-Orden verlässt, findet in Staffel 5 Episode 17 bis 20 statt. Wenn Du ihr Aufeinandertreffen mit Darth Vader sehen willst, kannst Du von Rebels Staffel 2 die ersten beiden Folgen und die letzten vier Folgen schauen. Bei Rebels Staffel 4 kannst Du laut Dave Filoni ab Episode 10 einsteigen, um Dich optimal einzustimmen.

Wenn Du die bisherigen Auftritte von Rosario Dawson als Ahsoka sehen willst, solltest Du Dir als Vorbereitung auf die neue Serie die Folge 5 aus The Mandalorian Staffel 2 und Folge 6 aus The Book of Boba Fett anschauen.

Dieser Artikel Wer ist Ahsoka? Alles, was Du über die Titelheldin der neuen Star Wars-Serie wissen musst kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Roman Maas
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
John Malkovich
Kultur
Viel Jubel für John Malkovich am Hamburger Thalia Theater
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Klatsche
Fußball news
FC Bayern dominiert in Berlin - Darmstadt vertagt Abstieg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden