Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

5 Star Wars-Geschichten, die ein eigenes Videospiel verdient hätten

Raumschlachten, Laserschwert-Duelle, Podrennen – es gibt bereits etliche Videospiele, mit denen Du Deine eigenen Star Wars-Geschichten erleben kannst. Mit „Star Wars Jedi: Survivor“ erscheint am 28. April das neueste Game, das die Geschichte rund um den Jedi Cal Kestis fortsetzt. Aber welche Star Wars-Geschichten hätten ebenfalls Potenzial für ein großartiges Videospiel?
5 Star Wars-Geschichten, die ein eigenes Videospiel verdient hätten
5 Star Wars-Geschichten, die ein eigenes Videospiel verdient hätten © Das Buch von Boba Fett: Jetzt auf Disney + streamen © 2021 Lucasfilm Ltd. & ™. All Rights Reserved.

Von Episode 1 bis Episode 9, von Serien über Comics bis hin zu Romanen, Star Wars-Geschichte über Star Wars-Geschichte, eine spannender als die andere. Wenn Videospielentwickler:innen demnächst wieder Stoff für ein neues Spiel suchen sollten, treffen sie im Star Wars-Kosmos auf einen nie enden wollenden Vorrat.

Wir stellen Dir fünf erlesene Star Wars-Geschichten vor, für die wir uns ein passendes Videospiel wünschen würden.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Klonkriege

Zwischen den Filmen „Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger“ und „Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“ liegen drei Jahre voller Geschichten. Auch wenn sich die Animationsserie „Star Wars: The Clone Wars“ diesem Zeitraum mit sieben Staffeln annimmt, fehlt das dazu passende Videospiel bis heute. Doch was könnte dieses Game genau behandeln? Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi sind während der Klonkriege komplett aufeinander angewiesen und erleben viele gemeinsame Abenteuer. Begleitet werden sie dabei von Ahsoka Tano, Anakins junger Schülerin, die ebenfalls einen coolen Spielcharakter abgeben könnte. Ihr späterer Kampf gegen Darth Maul gehört für viele Fans sogar zu einem der besten Duelle aller Zeiten.

Abseits vieler neuer Konflikte, Planeten und Feind:innen – wie zum Beispiel die dunkle Jedi Asajj Ventress – wäre es möglich, die Reise auf den Planeten Mortis zu einem interessanten und packenden Zwischenfinale zu machen. Hier trifft das Trio auf die Familie uralter Macht-Wächter, die quasi das Machtverhältnis zwischen Jedi und Sith repräsentieren. Im Laufe dieser Begegnung wechselt Ahsoka sogar für kurze Zeit auf die dunkle Seite der Macht, Anakin dagegen muss seine Rolle als Auserwählter annehmen und eine schwierige Prüfung bestehen. Am Ende steht eine wahnwitzige Flucht an. Und es gibt noch sehr viele weitere Star Wars-Geschichten in diesem Zeitraum, bis Anakin schließlich auf die dunkle Seite der Macht wechselt. Das würde doch auf jeden Fall ein spannendes Szenario für ein Videospiel abgeben, oder?

Darth Maul

Darth Maul gehört zu den mysteriösesten Bösewichten im Star Wars-Kosmos – selbst, wenn er in den Hauptfilmen nur sehr kurz vorkommt und die meisten Auftritte abseits davon erhält. Von seiner Ausbildung als Sith bis zu seiner Niederlage gegen Obi-Wan Kenobi auf Naboo, von seiner spektakulären Rückkehr bis zu seinem finalen Duell – all das bietet mehr als genug Stoff für ein eigenes Videospiel. Und dann haben wir seine vielen Zwischengeschichten nicht einmal erwähnt! Im 2014er-Roman „Darth Maul: In Eisen“ soll Sith beispielsweise für seinen Meister heimlich ein Gefängnis infiltrieren, in dem tödliche Kämpfe zwischen den Insassen veranstaltet werden. Fight Club trifft auf Prison Break!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Ein Darth Maul-Videospiel könnte also weitaus mehr als nur einen cool aussehenden Charakter liefern. Zudem wäre es sehr verlockend, endlich einmal aus dem ständigen Gut-sein auszubrechen und als Sith zu spielen, um viele düstere Star Wars-Geschichten zu erleben. Eine Idee, die so gut ist, dass sie sogar fast wahr geworden wäre. Im Jahr 2010 arbeitete Red Fly Studio an einem Darth Maul-Spiel namens „Battle of the Sith Lords“. Das obere Video zeigt erstes Gameplay, in dem der rote Fiesling sich mit dutzenden Feinden duelliert. Leider cancelte Lizenzinhaber LucasArts das Spiel im Jahr 2012 endgültig, als das Unternehmen die Marke an Disney verkaufte. Was daraus wohl geworden wäre?

Hast Du Dich gefragt, wie Darth Maul wirklich starb? Wir lüften hier drei Star Wars-Geheimnisse, die Fans seit Jahren beschäftigen.

Boba Fett

Müssen es immer Jedi und Sith sein? Nein, denn auch andere Charakter haben mehr als genug abenteuerliche Star Wars-Geschichten durchlebt, die Du unbedingt mit dem Controller nacherleben möchtest. Wie wäre es beispielsweise mit dem Kopfgeldjäger Boba Fett? Geboren wurde er auf Kamino, als Klon von Jango Fett, den er als seinen Vater betrachtete. Nachdem Jango durch das Lichtschwert von Jedi-Meister Windu starb, begab sich sein Sohn Boba auf einen Rachefeldzug, der scheiterte und ihn ins Gefängnis brachte. Als das galaktische Imperium die Macht übernahm, machte er sich einen Namen als Kopfgeldjäger und arbeitete für Jabba den Hutten und Darth Vader. Tatsächlich überlebte Boba seinen Sturz in Episode 6, wie Du dank „Das Buch von Boba Fett“ sicher weißt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Ein anderes Videospielprojekt namens „Star Wars: 1313“, das ebenfalls im Zuge der Star Wars-Übernahme durch Disney gecancelt wurde, zeigt, wie so ein Boba Fett-Gameplay hätte aussehen können. Wir finden, dass Boba Fett auch das Zeug zu einem „Red Dead Redemption“ im Weltraum hätte. Ein nervenaufreibender Western auf verschiedenen Planeten, immer der Person dienen, die am meisten zahlt, Auftragsziele jagen, spektakulär entkommen – fühlst Du es auch? Aber auch ein actionreicher Shooter samt Jetpack-Einsatz wäre ebenfalls möglich, genauso wie ein Chaos-Spiel mit zerstörbarer Umgebung wie „Just Cause“. Stell Dir nur vor, wie cool es wäre, die Rüstungen und Waffen upzugraden!

Du hast plötzlich Lust zum Controller zu greifen und in die Star Wars-Welt einzutauchen? Hier findest Du die besten 5 Star Wars-Games, die die Wartezeit auf „Star Wars Jedi: Survivor“ verkürzen.

Doctor Aphra

Hast Du schon mal von Doctor Aphra gehört? Falls nicht, ist das nicht verwunderlich, da sie nur in den Comics vorkommt. Dabei handelt es sich um eine Technikexpertin, die nicht davor zurückschreckt, gefährliche Technologie auszugraben und einzusetzen. Nach der Zerstörung des ersten Todessterns heuert Darth Vader sie an, um Luke Skywalker zu finden. Auf ihren Einsätzen wird sie von ihren beiden Droiden begleitet, die sehr stark an düstere Versionen von C-3PO und R2D2 erinnern. Aphra ist verrückt und durchgeknallt – von ihrem Verhalten her könntest Du sie auch für eine Zwillingsschwester von Harley Quinn halten, Jokers böser Geliebten.

Ein mögliches Videospiel könnte als abgedrehtes Rollenspiel daherkommen, eine Mischung aus dem technikaffinen „Fallout 4“ und dem archäologischen „Uncharted“ ist, würden wir besonders interessant finden. In diesem könnte Aphra auf Planeten reisen, um uralte Technologie zu bergen. Auf jeden Fall ein Spiel, das sehr viel Wert auf Erkundung und den Einsatz spezieller Geräte wie Scanner oder Bohrer setzt. Wenn wir schon bei Raumfahrt sind, müssen wir auch sofort an „No Man’s Sky“ oder an das kommende „Starfield“ denken. Das Game könnte auch einen spannenden Twist wie in den Comics bekommen, da selbst Darth Vader die Doktorin für zu gefährlich hält und sie aus ihren Diensten entlässt. Du siehst schon, Aphra bietet jede Menge Potenzial!

Alles – außer Jar Jar Binks

Da wir uns bei so vielen coolen Star Wars-Geschichten nicht entscheiden konnten, mit welchem Beispiel wir schließen sollen, wollen wir Dir zum Abschluss einen bunten Ausblick geben. Wir persönlich mögen die eher düsteren Geschichten, zum Beispiel „Crimson Empire“, in der Du das Schicksal der roten Elite-Gardisten von Imperator Palpatine verfolgst. Aber wenn Du eher Jedi bevorzugst, gibt es auch hier sehr viel zu finden: Darf es ein Abenteuer aus den frühen Zeitaltern wie in „Star Wars: Geschichten der Jedi“ sein oder doch eher ein ähnlicher Konflikt wie in „Star Wars Jedi: Fallen Order“, nur eben aus der Perspektive anderer Jedi, die vor der grausamen Order 66 fliehen? Dann lies dich in „Star Wars: Dark Times“ ein und stell Dir vor, als Jedi Dass Jennir zu überleben.

Selbstverständlich hätte auch Rey Skywalker, der Star der neuen Trilogie, es verdient, ihr eigenes Videospiel zu bekommen. Wenn noch Budget übrig wäre, hätte auch Ex-Sturmtruppler Finn bestimmt so einiges zu erzählen. Von Kopfgeldjäger:innen, Rebell:innen, Jedi, Sith bis zu Pilot:innen, von Adventures, Shooter, Schiffsimulationen bis zu Rollenspielen – für jeden Geschmack wäre etwas dabei. Allerdings wirst Du uns bei einer Sache sicher zustimmen: Jede Star Wars-Geschichte hat ein Videospiel verdient, nur nicht der nervige Gungan Jar Jar Binks. Unseretwegen einen Gastauftritt, aber kein eigenes Spiel. Aber wir haben Vertrauen in die Entwickler:innen, die schon wissen, was sich lohnt und was nicht. Falls nicht, dürfen sie sich gerne von dieser Liste inspirieren lassen.

Auf welches Videospiel davon hättest Du am meisten Lust? Schreib es uns sehr gerne in die Kommentare!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel 5 Star Wars-Geschichten, die ein eigenes Videospiel verdient hätten kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Michael Sonntag
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
77. Filmfestival in Cannes
People news
Cate Blanchett als Kanzlerin in Cannes
Königin Camilla
People news
Königin Camilla über ihre erste Lektüre für Erwachsene
Sean «Diddy» Combs
People news
Sean «Diddy» Combs entschuldigt sich für Angriff
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Zweier ohne Steuermann
Sport news
Ruderern winken sechs weitere Olympia-Startplätze
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte