Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

The Adam Project auf Netflix: Alles zu Cast und Handlung des Zeitreise-Films

The Adam Project auf Netflix: Alles zu Cast und Handlung des Zeitreise-Films
The Adam Project auf Netflix: Alles zu Cast und Handlung des Zeitreise-Films © DOANE GREGORY/NETFLIX

Im neuesten Science-Fiction-Abenteuer „The Adam Project“ auf Netflix reist Hollywood-Liebling Ryan Reynolds als Fighter-Pilot Adam in die Vergangenheit und trifft dort auf sein 12-jähriges Ich. Hier erfährst Du alles zum Release, Handlung und welche Hollywood-Stars sich beim Dreh besonders über ein Wiedersehen gefreut haben.

The Adam Project ist ein spektakulärer Film, der Science-Fiction (Sci-Fi), Action und Zeitreisen mit einer gehörigen Portion Herz und Nostalgie verbindet. Stell Dir vor, Du triffst Dich selbst als Kind. Was würdest Du ihm oder ihr sagen wollen? Was hat sich an dem Verhältnis zu Deinen Eltern geändert? Genau um solche Fragen geht es in dem Film mit Ryan Reynolds in der Hauptrolle – und nebenbei muss auch noch eine Alien-Invasion bekämpft werden.

Die Handlung von The Adam Project auf Netflix

Adam ist ein Kampfpilot im Jahre 2050. Bei einem Einsatz gegen eine gefährliche Alien-Bedrohung gelangt er in die Vergangenheit, wo er versehentlich hängenbleibt. Hier, im Jahre 2022, macht er einen Fehler, vor dem jeder Zeitreisefilm seit „Zurück in die Zukunft“ warnt: Er trifft auf seine jüngere Version! Gemeinsam mit dem kleinen Adam (Walker Scobell) muss er nun die Welt retten – was nicht so schlimm wäre, wenn er dabei nicht seinem Vater (Mark Ruffalo) begegnen müsste.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Der Cast von The Adam Project: Erneute Zusammenarbeit von Ryan Reynolds und Shawn Levy

Der Regisseur von The Adam Project, Shawn Levy, wollte einen Film machen, der die Zuschauer:innen so berührt, wie es frühere Sci-Fi-Abenteuer, wie „E.T. - Der Außerirdische“ oder Zurück in die Zukunft geschafft haben. Sie waren Popcorn-Kino, aber haben gleichzeitig große Ideen transportiert und Herz gehabt, ohne dabei schwülstig zu sein. Levy hat bereits bei „Free Guy“ Regie geführt und dort mit Reynolds zusammengearbeitet. Die beiden haben beim Dreh gleich erkannt, dass sie ähnlich ticken und wollten unbedingt wieder zusammenarbeiten.

Hier liest Du mehr zu den besten Zeitreise Filmen

Ryan Reynolds als erwachsener Adam

Ryan Reynolds wurde 1976 in Kanada geboren und hatte seinen ersten Durchbruch auf der Leinwand als lebensfroher Student Van Wilder in „Party Animals - Wilder geht’s nicht!“. Er hat in vielen Genrefilmen und Comicverfilmungen mitgespielt, wie in „Blade: Trinity“ oder dem Remake von „The Amityville Horror“. Weltweite Berühmtheit erlangte er aber als Marvel-Antiheld „Deadpool“. Hier trägt er zwar die meiste Zeit entweder eine Maske, oder ist narbenübersät – hat sich aber dennoch mit viel Witz und Charme in die Herzen der Zuschauer:innen gespielt.
In The Adam Project auf Netflix gießt Reynolds viel von seinen eigenen Erfahrungen, einschließlich der Vergangenheitsbewältigung und der Abrechnung mit seinem eigenen Vater.

Hier erfährst Du mehr zu den besten Filmen mit Ryan Reynolds.

Walker Scobell als junger Adam

Walker Scobell ist mit 13 Jahren noch ein unbeschriebenes Blatt – The Adam Project ist sein erster großer Film. Entdeckt wurde er von der Casting-Chefin von „Stranger Things“ (auch Regisseur Levy war bei diesem Netflix-Hit Produzent). Dass er die richtige Wahl für die Rolle des jungen Ryan Reynolds ist, zeigte sich schon sehr früh: Walker konnte schon mit elf Jahren den harten Actionstreifen „Deadpool 2“ mit Reynolds in der Titelrolle in- und auswendig!

Der erwachsene und der junge Adam stehen sich gegenüber

Was würdest Du Deinem jüngeren Ich sagen? — Bild: DOANE GREGORY/NETFLIX

Jennifer Garner als Ellie Reed

Jennifer Garner ist durch ihre Rolle in der Serie „Alias“ bekannt geworden, in der sie fünf Staffeln die Doppelagentin Sydney Bristow spielte. Für ihre Performance bekam sie einen Golden Globe. Seitdem hat sie in vielen preisgekrönten Filmen mitgespielt, wie etwa „Dallas Buyer’s Club“ und „Love, Simon“.

In The Adam Project spielt Jennifer Garner die Mutter von Adam. Auch wenn Adams Vater hier eher im Mittelpunkt steht, kannst Du Dich auf eine sehr berührende und emotionale Szene mit ihr freuen.

Ellie wird vom jungen Adam innig umarmt

Jennifer Garner spielt Adams Mutter Ellie (rechts). — Bild: DOANE GREGORY/NETFLIX

Das sind die besten Filme mit Jennifer Garner

Mark Ruffalo als Louis Reed

Gefreut hat sich auch Mark Ruffalo, als er nach langem wieder mit Jennifer Garner vor der Kamera stehen durfte. Die beiden haben sich nämlich schon 2004 bei den Dreharbeiten von „30 über Nacht“ kennengelernt, wo Jennifer einen Teenager in einem erwachsenen Körper spielte und Mark ihren besten Freund. Über die Wiedervereinigung nach 18 Jahren sagte er:

„Wir waren noch Kids, als wir diesen Film gemacht haben und haben seitdem so einen weiten Weg hinter uns. Es war so schön, wieder mit ihr zu connecten!“

In The Adam Project auf Netflix spielt er wieder an ihrer Seite, als ihr Mann und Adams Vater.

Mark Ruffalo kennst Du sicherlich als Bruce Banner, beziehungsweise den Unglaublichen Hulk, aus den „Avengers“-Filmen. Er hat als Schauspieler darüber hinaus eine sehr große Bandbreite und tritt in zahlreichen ausgezeichneten Filmen auf, etwa „Foxcatcher“ und „Spotlight“.

Der junge und der erwachsene Adam zusammen mit ihrem Vater

Wie kommt der erwachsene Adam (links) im Vergleich zum jungen Adam (rechts) mit dem Vater (mitte) zurecht? — Bild: Netflix

Zoe Saldaña als Laura

Auch Zoe Saldaña brachte einiges an Erfahrung in Sachen Action und Sci-Fi mit ans Set. Sie spielt in „Guardians of the Galaxy“ die grünhäutige Gamora und war Lieutenant Uhura in „Star Trek Beyond“. Aufgewachsen ist sie in Queens, ihre Mutter stammt aus Puerto Rico, ihr Vater aus der Dominikanischen Republik. In früheren Jahren hat sie unter anderem in den Filmen „Center Stage“, „Crossroads“ und „Snipes“ ihre Schauspielkünste unter Beweis gestellt.

Im Film mit Ryan Reynolds spielt Saldaña die Frau von Reynolds Adam und muss mit ihm als Erwachsener und als Kind gleichzeitig das Abenteuer bestehen.

Ehepartnerin Laura mit dem erwachsenen Adam

Adam mit seiner Ehepartnerin Laura. — Bild: DOANE GREGORY/NETFLIX

The Adam Project auf Netflix: Wann kannst Du den Film mit Ryan Reynolds sehen?

Du kannst The Adam Project auf Netflix ab dem 11. März streamen – natürlich auch über GigaTV!

Welcher ist Dein liebster Zeitreise-Film? Meinst Du, The Adam Project auf Netflix kann da mithalten? Schreib uns in die Kommentare!

Quelle für alle Filminfos: Pressematerial

Dieser Artikel The Adam Project auf Netflix: Alles zu Cast und Handlung des Zeitreise-Films kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Roman Maas
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
9-1-1: Staffel 8 ist bestätigt – alle Infos im Überblick
Tv & kino
9-1-1: Staffel 8 ist bestätigt – alle Infos im Überblick
Drehbuchautor Stefan Cantz
Tv & kino
Streit um «Manta Manta»-Film beigelegt
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Handy ratgeber & tests
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Lars Ricken
Fußball news
BVB setzt nach Watzke-Ära auf Ricken
Spielquittung für ein Eurojackpot-Los
Job & geld
120 Millionen im Topf: So spielen Sie Eurojackpot