Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen: Alle Infos zum Start

Die neue Serie aus dem Star-Trek-Universum begeistert in den USA vom Start weg Fans und Kritiker:innen. Wann und bei welchem Streamingdienst Du „Star Trek: Strange New Worlds” in Deutschland sehen kannst, erfährst Du hier.
Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen: Alle Infos zum Start
Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen: Alle Infos zum Start © picture alliance/NDZ/STAR MAX/IPx

Die neueste Serie aus dem Star-Trek-Universum lief zwischen Mai und Juli 2022 in den USA als Spin-off von “Star Trek: Discovery”. Sie kreist um Spock, Captain Pike sowie Number One und holt auch weitere bekannte Figuren wie etwa Uhura zurück auf den Bildschirm.

Der Twist und möglicherweise auch die Erklärung für den Erfolg der Serie ist die Grundidee. Star Trek: Strange New Worlds spielt zehn Jahre vor den Ereignissen der Mutterserie „Raumschiff Enterprise” – und besinnt sich wieder mehr auf das episodische Erzählen, wie es bei den älteren Star-Trek-Serien üblich war.

Die neue Serie verzichtet also auf komplexe und miteinander verflochtene Handlungsbögen, die sich über mehrere Folgen erstrecken wie bei „Picard” oder Discovery. Vielmehr gilt das Motto: eine Folge, eine Story. Das klingt altmodisch, trifft aber offensichtlich den Nerv vieler Zuschauer:innen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen

Mit rund einem halben Jahr Verspätung kannst Du Strange New Worlds endlich auch in Deutschland streamen. Der neue Streamingdienst Paramount+ zeigt seit seinem Start in Deutschland am 8. Dezember 2022 wöchentlich zwei neue Folgen der Star-Trek-Serie.

Du kannst jeden Donnerstag eine neue Doppelfolge streamen, das Staffelfinale wird voraussichtlich am 5. Januar 2023 erscheinen.

Wie kannst Du Paramount+ in Deutschland sehen?

Seit dem 8. Dezember 2022 kannst Du den Streamingdienst für 7,99 Euro monatlich als eigenständiges Angebot abonnieren.

Alternativ steht Paramount+ als App für Sky-Q-Kund:innen zur Verfügung, die das Sky-Cinema-Paket abonniert haben. Zum Start ist es in diesem Rahmen kostenlos.

Yellowstone mit Kevin Costner: Alle Infos zum Start von Staffel 4 in Deutschland

Auch „Yellowstone”, die neue Serie „Tulsa King” mit Sylvester Stallone und „The First Lady” mit Michelle Pfeiffer sind Großproduktionen von Paramount. Vermutlich werden nach und nach alle Paramount-Filme und -Serien bei dem Streamingdienst landen, ähnlich wie bei Disney+ und den hauseigenen Titeln.

Ist Star Trek: Strange New Worlds für Dich ein Argument, Paramount+ zu abonnieren? Schreib uns Deine Meinung gern in einem Kommentar.

Dieser Artikel Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen: Alle Infos zum Start kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Sir Ian McKellen
People news
Schauspieler Ian McKellen stürzt in London von Bühne
Brad Pitt (l) und Damson Idris
Tv & kino
Formel-1-Film mit Brad Pitt kommt im Juni 2025 in die Kinos
Sängerin
People news
Grande erzählte jungen Fans von Faszination für Serienkiller
Deutschlands Mobilfunknetz rüstet sich für Ansturm der Fußballfans
Handy ratgeber & tests
Deutschlands Mobilfunknetz rüstet sich für Ansturm der Fußballfans
Kitzrettungsaktion in Sachsen-Anhalt
Das beste netz deutschlands
«Landwirtschaft.de»: Wissen über das Essen auf dem Teller
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Fanzone Dortmund
Fußball news
Unwetter: Fanzonen in NRW-Städten geschlossen
Zwei Männer in einem Gespräch
Job & geld
Wie funktioniert das Berufsorientierungspraktikum?