Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vampire Diaries: Staffel 9 bei Netflix? Das wissen wir dazu

Seit Juli 2023 kannst Du acht Staffeln der beliebten Fantasyserie „Vampire Diaries“ bei Netflix streamen. Doch wie sieht es mit einer möglichen Fortsetzung aus? Wir verraten Dir, wie es um Staffel 9 von Vampire Diaries steht – und welche Spin-offs Du Dir unbedingt ansehen solltest.
Vampire Diaries: Staffel 9 bei Netflix? Das wissen wir dazu
Vampire Diaries: Staffel 9 bei Netflix? Das wissen wir dazu © picture alliance / Everett Collection | ©CW Network/Courtesy Everett Collection

Kommt Staffel 9 von Vampire Diaries zu Netflix? Darum stehen die Chancen schlecht

Vampire Diaries lief 2009 zum ersten Mal im US-Fernsehen und erreichte dort ein Millionenpublikum. Innerhalb kurzer Zeit schaffte es die Vampirserie auch hierzulande auf unsere Bildschirme. Im Jahr 2017 veröffentlichte der US-Sender The CW schließlich die 171. Episode, die das Serienfinale darstellt.

Gerüchte um eine mögliche Fortsetzung haben seitdem immer wieder die Runde gemacht. Du fragst Dich nun, ob es eine neunte Staffel von Vampire Diaries geben wird? Dann müssen wir Dich leider enttäuschen: Aktuell sieht es nicht so aus, als wenn die Serie irgendwann fortgesetzt wird.

Eine Fortführung erscheint nach dem Finale der achten Staffel auch sehr unwahrscheinlich: Hauptfigur Stefan stirbt gemeinsam mit Katherine durch das Höllenfeuer. Damon wird indes in einen Menschen verwandelt und mit seiner großen Liebe Elena wiedervereint. In der letzten Szene kommt es schließlich zwischen Elena und ihrer Familie sowie den beiden Salvatore-Brüdern zu einem emotionalen Wiedersehen.

Vampire Diaries hat also einen würdigen Abschluss bekommen. Das finden auch die Serienschöpfer:innen Julie Plec und Kevin Williamson: Sie haben bereits 2017 eine Fortsetzung ausgeschlossen. Und auch Hauptdarsteller Ian Somerhalder gab zuletzt in einer Radioshow mit Moderator Andy Cohen zu Protokoll, nichts von Plänen zu einer neunten Staffel gehört zu haben.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Möglich allerdings, dass The CW oder ein anderer TV-Sender irgendwann ein Reboot der Serie produziert – mit neuen Schauspieler:innen in den Hauptrollen. Wir halten Dich auf dem Laufenden und aktualisieren diesen Artikel, sobald es dahingehend Neuigkeiten gibt.

Statt Staffel 9 von Vampire Diaries: Diese Spin-offs solltest Du kennen

Aber keine Sorge: Nach acht Staffeln ist nicht zwingend Schluss mit den Vampirgeschichten. Denn die Hauptserie hat zwei große Ableger.

The Originals

2013 erschien das erste Spin-off zu Vampire Diaries: The Originals. Der Ableger umfasst ganze fünf Staffeln und dreht sich um die Familie von Urvampir Klaus Mikaelson.

Zu den Cast-Mitgliedern gehören Joseph Morgan (als Klaus), Daniel Gillies (als Elijah) und Phoebe Tonkin (als Hayley). In Gastauftritten sind zudem Nina Dobrev (als Tatia) sowie Paul Wesley (als Stefan) zu sehen, zwei der Hauptdarsteller:innen von Vampire Diaries.

Aktuell (Stand: Juli 2023) kannst Du The Originals leider nicht bei Netflix streamen. Stattdessen findest Du die Serie bei einem anderen prominenten Streamingdienst in der Flatrate: Amazon Prime Video. Auch RTL+ hat derzeit alle fünf Staffeln von The Originals im Angebot.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Legacies

Im Laufe der Zeit hat der US-Sender The CW ein zweites Spin-off zu Vampire Diaries herausgebracht: „Legacies“ erzählt vier Staffeln lang von jungen Student:innen, die die Salvatore School for the Young and Gifted besuchen. Neuestes Mitglied: Hope Mikaelson, die 17-jährige Tochter von Klaus Mikaelsen.

Neben Danielle Rose Russell (als Hope) treten auch Kaylee Bryant (als Josie), Jenny Boyd (als Elisabeth) und Matthew Davis (als Alaric) in der Serie auf.

Du möchtest Legacies streamen? Alle vier Staffeln der Serie findest Du momentan bei Joyn und RTL+. Netflix hat Legacies hierzulande gerade nicht im Angebot.

Lost, Star Trek & Co.: Hier kannst Du den Vampire-Diaries-Cast noch bestaunen

Du hast alle acht Staffeln von Vampire Diaries durch und vermisst den Cast um Nina Dobrev, Ian Somerhalder und Paul Wesley? Keine Sorge: Du kannst die drei Schauspieler:innen noch in anderen Serien- und Filmproduktionen bestaunen.

Ian Somerhalder ist beispielsweise in „Lost“ (bei Disney+ im Angebot) und der Netflix-Serie „V-Wars“ zu sehen. Paul Wesley gehört seit Kurzem zum Cast der „Star Trek“-Serie „Strange New Worlds“, die Du bei Paramount+ bestaunen kannst. Hier spielt er übrigens niemand Geringeren als den jungen Captain James T. Kirk.

Star Trek: Strange New Worlds Staffel 2 – kann Pike Una retten?

Und Nina Dobrev ist unter anderem in dem Weihnachtsfilm „Love Hard“ und der Actionkomödie „The Out-Laws“ zu sehen – bei beiden handelt es sich um Eigenproduktionen von Netflix.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Vampire Diaries: Staffel 9 bei Netflix? Das wissen wir dazu kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Annika Linsner
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Kultur
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Sandra Hüller tauft Rettungskreuzer «SEA-EYE 5»
People news
Sandra Hüller tauft zivilen Rettungskreuzer
96. Academy Awards - Oscar-Verleihung 2024 - Ankünfte
Tv & kino
Film über D-Day: Brendan Fraser als Dwight D. Eisenhower
Google
Internet news & surftipps
Google-Kehrtwende bei Umgang mit Cookies in Chrome
Tastatur eines Laptops spiegelt sich in dessen Bildschirm
Das beste netz deutschlands
Computerpflege: Tipps für saubere Tasten
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Internet news & surftipps
EU-Verbraucherschützer prüfen Meta-Bezahlmodell
Javier Aguirre
Fußball news
Javier Aguirre ist Mexikos neuer Nationaltrainer
Ein Schleierschwanz in einem Aquarium
Tiere
Wie erkenne ich, dass es meinen Fischen schlecht geht?