Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sick: Alles zu den ARD-Sendeterminen, Mediathek-Start, Besetzung und Handlung der Serie

Die Drehbuchautorin des Netflix-Hits „Young Royals“ erzählt in ihrer neuen Serie „Sick“ von einer jungen Frau, die den Krebs zwar besiegt, aber ihrem Schicksal nur schwer entkommen kann. Jetzt startet die Serie in der ARD. Erfahre hier alles, was Du zur Handlung, der Besetzung, den Sendeterminen und dem Release in der Mediathek wissen musst.
Sick: Alles zu den ARD-Sendeterminen, Mediathek-Start, Besetzung und Handlung der Serie
Sick: Alles zu den ARD-Sendeterminen, Mediathek-Start, Besetzung und Handlung der Serie © SVT

Sick: Alles zur Handlung der Drama-Serie

Die schwedische Dramedy-Serie Sick (Original: Sjukt) handelt von der 26-jährigen Alice (Carla Sehn). Sie hat es geschafft, ihren Gebärmutterhalskrebs zu besiegen. Als ihr Doktor ihr die frohe Botschaft überbringt, sieht ihr Freund das jedoch als ideale Gelegenheit, mit ihr Schluss zu machen. 

Diese schwedischen Thriller solltest Du kennen

Und damit nicht genug: Eine Nachbarin erkennt sie nicht, obwohl sie neun Jahre lang gemeinsam zur Schule gingen. Alice wird durch diese Begegnung klar, dass sie für viele Personen ein ewiges Mauerblümchen ist. Sie beschließt, dass sich dringend etwas ändern muss und sie nicht länger unsichtbar für die Außenwelt sein möchte. 

Carla Sehn in Sick

Auf dem Weg zu sich selbst lernt Alice verschiedene Männer kennen, die ihr ein neues Lebensgefühl geben. — Bild: SVT

Ohne Freund, eine eigene Wohnung oder einen Job begibt sich Alice auf die Suche nach sich selbst. Sie will ihr Leben ohne Krebs genießen und nichts unversucht lassen, um glücklich zu werden. Dabei trifft sie auch den ein oder anderen interessanten Mann. 

Die neuen Bekanntschaften lassen ihre Lebensfreude zurückkehren und sorgen für ganz neue Gefühle, die sie gegenüber ihrem Ex-Freund nie hatte.

Wann wird Sick in der ARD und in der Mediathek gezeigt?

Die erste Folge von Sick ist am 15. Juli 2024 um 23.55 Uhr in der ARD zu sehen. Die restlichen acht Episoden der schwedischen Dramedy-Serie werden gleich im Anschluss – in der Nacht vom 15. auf den 16. Juli – ausgestrahlt. Jede Folge dauert etwa 20 Minuten. 

Wenn Du die Serie lieber online sehen möchtest und zeitlich flexibel bleiben willst, findest Du Sick schon ab dem 8. Juli 2024 in der ARD-Mediathek. Dafür benötigst Du kein kostenpflichtiges Abonnement.

Besetzung von der Serie Sick

Carla Sehn als Alice

Die 26-jährige Alice wird von der schwedischen Schauspielerin Carla Sehn gespielt. Im Jahr 2017 erhielt sie beim schwedischen Kurzfilmfestival den Preis für die beste Darstellerin in „Half Brother“. Anschließend folgten zahlreiche Film- und Fernsehauftritte, unter anderem in „Mord im Mittsommer“ und der Serie „Liebe und Anarchie“, die seit 2022 auf Netflix läuft. 

Maria Nohra als Shantana

Maria Nohra ist ebenfalls eine junge schwedische Schauspielerin, die von 2017 bis 2020 als Moderatorin tätig war. 2018 hatte sie einen ersten Filmauftritt in der bekannten Krimi-Reihe „Kommissar Beck“. In der Kinder- und Jugend-Serie „Ronja Räubertochter“ spielt sie die Figur Undis.

Jonatan Bökman als Lillebror

Mit Jonatan Bökman ist ein weiterer Schauspieler aus Schweden an Sick beteiligt. Jonatan spielt Lillebror und ist unter anderem durch seine Rollen in „Gamensöga“ und „The Rain“ bekannt.

Weitere Schauspieler:innen:

  • Anna Blomberg („Kvarteret Skatan“) als Maria

  • Lisa Forslund („Eineinhalb Tage“) als Flickvännen

  • Dejmis Rustom Bustos („Bimbo bambino“) als Mehmet

  • Stina Andersson („Sjukt“) als Sandra Bakos

  • Peter Eriksson („Leif & Billy“) als Josef

    Sick: Eine wahre Geschichte von Lisa Ambjörn

    Die Drehbuchautorin Lisa Ambjörn hat in die Geschichte von Sick eigene Erfahrungen aus ihrem Leben einfließen lassen. Sie erkrankte mit 24 Jahren selbst an Krebs und konnte sich daher gut in die Rolle der Alice hineinversetzen.

    Die Drama-Serie mit Comedy-Elementen war 2021 ihr erstes größeres Projekt. Kurz darauf arbeitete sie an der weltweit erfolgreichen Netflix-Serie Young Royals mit. Diese wurde 2022 mit dem schwedischen TV-Preis „Kristallen“ als bestes „TV-Drama für junge Erwachsene“ und „Programm des Jahres“ ausgezeichnet.

    Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

    Dieser Artikel Sick: Alles zu den ARD-Sendeterminen, Mediathek-Start, Besetzung und Handlung der Serie kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Jella Friedrich
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    Wahl 2024 Republikaner
    Kultur
    Memoiren von Trumps Vizekandidat in deutscher Neuauflage
    TV-Film
    Tv & kino
    Kultserie «Liebling Kreuzberg» kommt als Spielfilm zurück
    Musik-CD
    Musik news
    Nachfrage nach Musik-Streams wächst - Vinyl bleibt beliebt
    Mobilfunkantennen
    Internet news & surftipps
    5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
    Kryptowährung Ether
    Internet news & surftipps
    Handel mit Ethereum-ETFs startet in den USA
    Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
    Handy ratgeber & tests
    Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
    Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
    Sport news
    «Zielscheibe» in Lille: Basketballer erkämpfen sich Respekt
    Deichbrand Festival 2024
    Job & geld
    Personalisierte Tickets: So klappt der Weiterverkauf