Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Argylle streamen: Wann und wo gibt es den starbesetzten Spionagefilm im Heimkino?

Der etwas andere Agentenfilm „Argylle” von „Kingsman”-Regisseur Matthew Vaughn ist der Auftakt zu einer potenziellen Hit-Trilogie. Neben Starpower setzt der Blockbuster auch auf eine ungewöhnliche Story. Doch wann kannst Du diese auch im Stream genießen? Hier erfährst Du, wann und wo Du Argylle im Heimkino sehen kannst.
Argylle streamen: Wann und wo gibt es den starbesetzten Spionagefilm im Heimkino?
Argylle streamen: Wann und wo gibt es den starbesetzten Spionagefilm im Heimkino? © Universal Pictures Germany

Henry Cavill („Man of Steel”), Dua Lipa („Barbie”), Bryce Dallas Howard („Jurassic World”), Sam Rockwell („Iron Man 2”), Samuel L. Jackson („Pulp Fiction”), Bryan Cranston („Breaking Bad”) und John Cena („The Suicide Squad”): Die Besetzung von Argylle liest sich wie das Who-is-Who Hollywoods. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an den neuesten Film von Regisseur Matthew Vaughn.

Der 52-jährige Brite hat als Regisseur der Kingsman-Trilogie, „X-Men: Erste Entscheidung” und „Kick-Ass” bereits bewiesen, dass er hervorragende Filme inszenieren kann. Wird ihm das aber nun wieder gelingen? Davon wirst Du Dich bald selbst überzeugen können.

Am 1. Februar 2024 startet Argylle in den deutschen Kinos. Wenn Du aber wissen willst, wann und wo der Agentenfilm im Heimkino zu sehen sein wird, haben wir hier alle wichtigen Infos für Dich.

Henry Cavills Warhammer 40k-Serie: Alles zu Release und den Handlungs-Theorien

Argylle im Stream: Bei Netflix, Disney+ oder Sky?

Neben Cloudy Productions und Vaughns Filmstudio Marv Studios ist Apple Original Films an der Produktion von Argylle beteiligt. Der weltweite Vertrieb erfolgt über Apple TV+ und Universal Pictures. Argylle wird also nicht auf Netflix, Disney+ oder Sky zu sehen sein, sondern auf dem hauseigenen Streamingdienst Apple TV+.

Zwar ist nicht auszuschließen, dass der Agentenfilm irgendwann auch bei einem anderen Streamingdienst im Abo zu sehen sein wird. Die Veröffentlichung könnte aber noch sehr weit in der Zukunft liegen. Auch die ersten Apple-Eigenproduktionen wie „Hala” von 2019 und „The Banker” von 2020 sind bislang nur exklusiv bei Apple TV+ im Abo zu sehen.

Wonka streamen: Wann gibt’s die Extraportion Schokolade im Heimkino?

Ab wann kannst Du Argylle streamen?

Einen offiziellen Starttermin bei Apple TV+ gibt es für Argylle bisher noch nicht. Beim Streamingdienst selbst steht nur, dass der Film „demnächst” verfügbar sein wird. Gut möglich, dass der Zeitplan der Heimkino-Veröffentlichung von Argylle in etwa mit dem Release des Apple TV+ Flaggschiffs „Killers of the Flower Moon” übereinstimmen wird.

Sam Rockwell und Bryce Dallas Howard in Argylle

Schriftstellerin Elly (Bryce Dallas Howard) gerät ins Fadenkreuz der internationalen Spionage-Elite um Aidan (Sam Rockwell). — Bild: Universal Pictures Germany

Das Western-Epos startete am 19. Oktober 2023 in den deutschen Kinos und wurde am 12. Januar 2024 auf Apple TV+ veröffentlicht – also 85 Tage nach dem Kinostart. Sollte Apple TV+ bei Argylle einen ähnlichen Veröffentlichungszeitplan wie bei Killers of the Flower Moon verfolgen, würde der Agentenfilm am 26. April 2024 beim Streamingdienst starten.

Kinofilme 2024: Diese Highlights erwarten Dich

Argylle: Ab wann gibt es den Film als DVD, Blur-ray und VoD?

Wenn Du Argylle als physischen Datenträger oder als Video-on-Demand (VoD) digital kaufen willst, haben wir leider noch keine offiziellen Infos für Dich. Aber auch hier können Killers of the Flower Moon und der zweite Apple-Blockbuster „Napoleon” eine grobe Orientierung geben.

Dua Lipa und Henry Cavill in Argylle

Realität oder Fiktion? LaGrange (Dua Lipa) und Argylle (Henry Cavill) lassen es jedenfalls krachen. — Bild: Universal Pictures Germany

Die Filme waren 47 (Killers of the Flower Moon) beziehungsweise 48 Tage (Napoleon) nach Kinostart als VoD bei Amazon, Sky und anderen Anbietern verfügbar. Argylle könnte also ab dem 19. oder 20. März 2024 gegen eine Kauf- oder Leihgebühr erhältlich sein.

Wo die Lüge hinfällt streamen: Alle Infos zum Heimkinostart der RomCom

Darum geht’s im Agentenfilm

Die introvertierte Autorin Elly Conway (Bryce Dallas Howard) feiert mit ihren Büchern über den Superspion Argylle (Henry Cavill) große Erfolge. Doch eines Tages wird sie auf einer Lesereise in die reale Welt der Spionage hineingezogen, als der Agent Aiden (Sam Rockwell) sie um Hilfe bittet.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Autorin kann es zunächst kaum glauben: Alles, was sie in ihren Romanen schreibt, passiert in der Realität – natürlich unbemerkt von der Öffentlichkeit. Kein Wunder, dass Ellys hellseherische Fähigkeiten alle Geheimdienste und Superschurk:innen der Welt auf den Plan rufen. Zu denen zählt auch der fiese Ritter (Bryan Cranston), der für seine finsteren Pläne wissen muss, wie die Geschichte von Argylle weitergeht.

Elly bleibt nichts anderes übrig, als sich immer weiter in ihre eigene Welt der Spione hineinziehen zu lassen.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Dieser Artikel Argylle streamen: Wann und wo gibt es den starbesetzten Spionagefilm im Heimkino? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Sven Schüer
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Japan
Sport news
Basketball-Siege geben Selbstvertrauen für Olympia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte