Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Warframe: Tipps und Tricks für den Sci-Fi-Shooter mit Tier-List

Warframe: Tipps und Tricks für den Sci-Fi-Shooter mit Tier-List
Warframe: Tipps und Tricks für den Sci-Fi-Shooter mit Tier-List © https://youtu.be/Tua7aK6Y7NY

„Warframe“ ist ein Online-Multiplayer-Shooter, in dem Gruppen von bis zu vier Spieler:innen miteinander gegen andere Personen oder KI-gesteuerte Gegner:innen antreten. Der Fokus liegt dabei auf dem Sammeln immer besserer Waffen, mit deren Hilfe Du in neue und anspruchsvollere Gebiete gelangst. Wichtige Tipps zu Warframe findest Du hier.

Es ist nie zu spät, mit Warframe zu beginnen. Einen guten Anlass gibt zudem die kommende Erweiterung „Angels of the Zariman“, die an die letzte Erweiterung „The New War“ anknüpft. Es sollen zwei neue Spielmodi, eine neue Quest, ein neuer Warframe und einige Quality-of-life-Verbesserungen hinzukommen.

Möchtest Du das Spiel als Neueinsteiger oder Neueinsteigerin beginnen, findest Du hier einige wichtige Tipps zu Warframe.

Warframe – Tipps: Der Nutzen aller Raumschiff-Räume

Dein Schiff dient als mobiles Zuhause, in dem Du neue Warframes, Waffen oder Mods herstellst, um Dich auf Missionen vorzubereiten. Zu Beginn kannst Du den vollen Funktionsumfang Deines Schiffes noch nicht ausnutzen. Viele Funktionen erhältst Du im Laufe des Spielfortschritts – die ersten bereits nach Abschluss des Tutorials.

Die Sternenkarte: Missionen auswählen und Planeten bereisen

Im Cockpit Deines Raumschiffs befindet sich die Sternenkarte, die Du bereits in den ersten Minuten benötigst. Über die Karte wählst Du Missionen aus, die Du bestreiten möchtest. Sie zeigt Dir alle verfügbaren Planeten und Sektoren an. Außerdem alarmiert sie Dich über Invasionen und den Status besonderer Events.

Das Syndikats-Interface: Tritt Syndikaten bei und erhalte Ansehenspunkte

Direkt neben der Sternenkarte, links vom Cockpit, befindet sich das Syndikats-Interface. Sobald Du die Meisterschaftsstufe 3 erreicht hast, kannst Du über das Interface einem Syndikat beitreten. Jeder Kampf für ein Syndikat verschafft Dir Ansehenspunkte. Diese löst Du wiederum beim Syndikat für neue Mods, Waffen oder kosmetische Gegenstände ein. Pro Tag kannst Du Dich bei einem Syndikat nur um eine festgelegte Menge an Ansehenspunkten verbessern.

Der Markt: Items, Blaupausen und Währung in Warframe kaufen

Auf der rechten Seite im Cockpit hast Du Zugriff auf den Markt. Dort kaufst Du Blaupausen, um neue Waffen, Warframes oder Hilfsmittel herzustellen. Zudem kannst Du die Echtgeldwährung namens Platin erwerben, mit der Du direkte Käufe abwickelst: Damit kaufst Du keine Blaupausen, sondern direkt das gewünschte Objekt. So sparst Dir die mühsame Zusammensetzung, für die Du erst diverse Gegenstände finden musst.

Die Schmiede: Blaupausen zu Gegenständen verarbeiten

Die erworbenen Blaupausen verarbeitest Du an der Schmiede. Du setzt sie aus unterschiedlichen Komponenten zusammen. Bei diesen Komponenten handelt es sich in der Regel um Rohstoffe oder Gegenstände. Hast Du alle Bausteine zusammen, nimmt die Herstellung unterschiedlich lange Bauzeiten in Anspruch.

Die Mod-Datenbank: Modifikationen in Warframe aufwerten und verbessern

Mods sind Verbesserungen, die Du an Waffen oder Warframes anbringst. Jedes Exemplar besitzt eine Stufe, die Du durch Aufwertungen verbesserst. Je höher die Stufe, desto stärker ist die Wirkung der einzelnen Mods. Aufwertungen nimmst Du mit Credits und Endo vor. Endo ist eine Ressource, die Gegner und Gegnerinnen fallen lassen – auch als Missionsbelohnungen kannst Du Endo erlangen.

Ein anderer Weg um an Ressource zu gelangen, sind die Ayatan-Statuen an der Mod-Station. Stattest Du sie mit Ayatansternen aus, erhältst Du ein Dekoelement, das Du bei Maroo im Erde-Basar gegen Endo eintauschen kannst. Es erfordert viel Zeit, Endo zu sammeln, was die Währung entsprechend selten macht – schließlich ist sie für die Aufwertung von Mods unabdingbar.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, Mods zu transmutieren. Dabei werden vier Modifikationen zu einer neuen transmutiert. Es erfordert jedoch etwas Glück, um ein seltenes Exemplar zu erhalten. Hast Du Pech, verschwendest Du vier Modifikationen und erhältst eine nutzlose Mod. Wende das Transmutieren deswegen nur bei Mods an, für die Du sonst keine Verwendung hast.

Außerdem kannst Du die Eigenschaften Deiner Riven-Mods mit Kuva neu ausrollen. Besonders an diesen Mods sind die bis zu vier zusätzlichen Eigenschaften, unter denen sich aber auch negative befinden können. Ihre Effektivität ist also zufallsbasiert.

Um welche Art Riven-Modifikation es sich handelt, erfährst Du erst, wenn Du die auf der Mod vermerkte Herausforderung bestreitest. Außerdem beziehen sich Riven-Mods immer nur auf eine bestimmte Waffe.

Das Arsenal: Anpassung in Warframe vornehmen

Im Arsenal kommt alles zusammen: Hier wählst Du Deinen Warframe, Deine Waffe, Mods, weitere Hilfsmittel und auch den Begleiter aus, mit dem Du Deine nächste Mission bestreitest. Du kannst auch optische Änderungen vornehmen und alternative Helme, Skins oder andere Farben für den Warframe auswählen.

Der Inkubator in Warframe: Tipps für tierische Unterstützung

Mit Abschluss der Quest „Das Heulen des Kubrow“ schaltest Du einen Inkubator frei, mit dem Du Haustiere züchtest. Die hundeartige Wesen erhältst Du aus Eiern, die Du auf der Erde findest. Wilde Kubrow lassen sie fallen und Du kannst sie einfach aufsammeln – oder sie aus ihren Nestern klauen. Ausgewachsene Kubrow können Dich auf Deinen Missionen begleiten.

Tier-List der Warframes: Das sind die besten Maschinen

Es gibt mittlerweile über 40 verschiedene Warframes im Spiel – da fällt die Wahl für das richtige Exemplar nicht leicht. Unsere Tier-List dient Dir als Orientierung. Im Ranking siehst Du eine Auflistung aller Warframes. Tipp: Wir beginnend mit denen, wo sich eine Verstärkung lohnt.

S-Tier

Diese Warframes bieten im Vergleich sehr viele Vorteile und gehören daher zu den besten im Spiel.

  • Mosa
  • Nova
  • Octavia
  • Saryn
  • Trinity
  • Wisp

    A-Tier

    Nach den Exemplaren aus dem S-Tier gehören sie zu den besten Warframes im Spiel. Mit ihnen kannst Du beinahe jede Situation meistern. Sie werden durch die richtige Ausrüstung noch ein ganzes Stück besser.

  • Chroma
  • Equinox
  • Gara
  • Gauss
  • Inaros
  • Ivara
  • Khora
  • Nezha
  • Nidus
  • Rhino
  • Volt
  • Wukong

    B-Tier

    Mit einigen Build-Anpassungen und der richtigen Strategie haben diese Warframes das Potenzial, die meisten Missionen mit Bravour zu meistern.

  • Baruuk
  • Ember
  • Harrow
  • Limbo
  • Mirage
  • Oberon
  • Protea
  • Revenant
  • Titania

    C-Tier

    In diese Warframes musst Du etwas Zeit und einige Ressourcen investieren, damit sie eine durchschnittliche Leistung erbringen.

  • Ash
  • Excalibur
  • Frost
  • Garuda
  • Hildryn
  • Loki
  • Mag
  • Nekros
  • Valkyr
  • Vauban

    D-Tier

    In schwierigen Missionen schneiden diese beiden Warframes gar nicht gut ab. Sie besitzen einen gewissen Spielstil, der dem einen oder anderen möglicherweise gefällt – der aber in vielen Situationen nicht zielführend ist.

  • Atlas
  • Banshee

    E-Tier

    Wir raten Dir davon ab, das Spiel mit diesen Warframes durchzuspielen. Sie haben markante Makel, die eine Investition sinnlos machen. Unser Tipp daher: Wähle lieber aus den oberen Tiers aus, um keine Ressourcen zu verschwenden.

  • Grendel
  • Hydroid
  • Nyx
  • Zephyr

    Konnten Dir unsere Tipps zu Warframe helfen oder kennst Du weitere Tricks, die wir in den Guide aufnehmen sollen? Schreibe uns in die Kommentare.

    Dieser Artikel Warframe: Tipps und Tricks für den Sci-Fi-Shooter mit Tier-List kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Richard Lugner
People news
Richard Lugner heiratet zum sechsten Mal
Joko & Klaas
Tv & kino
Joko und Klaas regieren ProSieben
Die 8 besten Serien bei Netflix, die auf Büchern basieren: Bridgerton, Sherlock & Co.
Tv & kino
Die 8 besten Serien bei Netflix, die auf Büchern basieren: Bridgerton, Sherlock & Co.
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Sieg
Formel 1
Verstappen-Show in Shanghai: Erster Sieg in China
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte