Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Die besten Nintendo 64-Spiele: Ein Rückblick auf die Highlights zum 20-jährigen Produktionsende

Super Mario, James Bond, Link und Donkey Kong: In der Geschichte der Nintendo 64-Spielekonsole gab es viele Held:innen. Vor fast genau 20 Jahren, am 30. November 2003, ging das allerletzte Exemplar der Konsole vom Produktionsband. Deshalb gehen wir mit Dir auf eine Nostalgie-Reise und zeigen Dir die für uns besten Nintendo 64-Spiele überhaupt.
Die besten Nintendo 64-Spiele: Ein Rückblick auf die Highlights zum 20-jährigen Produktionsende
Die besten Nintendo 64-Spiele: Ein Rückblick auf die Highlights zum 20-jährigen Produktionsende © picture alliance / dpa Themendienst | Andrea Warnecke

Mit knapp über 30 Millionen verkauften Exemplaren war das Nintendo 64 (kurz N64) zwar bei weitem nicht so erfolgreich wie die PlayStation. Doch die kindliche und knatschbunte Konsole hatte zweifelsohne ihren Charme. 20 Jahre ist es nun her, dass das allerletzte Nintendo 64 produziert wurde. Wenn das kein Grund ist, noch einmal einen Blick auf die besten Spiele für das Gerät zu werfen! Vom Jump-and-Run bis zum Ego-Shooter ist in unserer Nintendo 64-Spiele-Liste alles dabei.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz.

1) Super Mario 64 (1997): Der Klassiker im 3D-Gewand

Als „Super Mario 64“ im März 1997 auf den Markt kam, änderte sich einiges. Zum ersten Mal in der Geschichte des Franchises rannte der kleine Klempner mit der roten Mütze nicht nur von links nach rechts, sondern bewegte sich in einer offenen 3D-Welt. Das kam auf der ganzen Welt gut an und sorgte dafür, dass das Game heute das meistverkaufte der alten Nintendo 64-Spiele ist.

Nicht nur Mario erlebt Abenteuer: Die 6 besten Mario-Spin-off-Games

2) GoldenEye 007 (1997): Die Konsole erhält die Lizenz zum Töten

Auch das James Bond-Spiel „GoldenEye 007“ glich einem Erdrutsch. Denn bis 1997 waren Ego-Shooter vor allem ein PC-Phänomen gewesen, zum Beispiel in Form von „Doom“. Mit GoldenEye 007 gelang es Entwickler Rare zum ersten Mal, die Fadenkreuz-Steuerung gekonnt auf einen Konsolen-Controller zu übertragen. Das verschafft dem Titel definitiv einen Platz in unserer Liste der besten Nintendo 64-Spiele Legendär ist vor allem der Multiplayer-Modus für bis zu vier Spieler:innen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

3) Mario Kart 64 (1997): Die Fun-Racer-Revolution

Klar, „Mario Kart“ war auch auf dem Super Nintendo schon ein geniales Game. Doch die 3D-Grafik, die zusätzlichen Waffen und die brandneue Mechanik vergrößerten den Spaß auf dem Nintendo 64 noch einmal erheblich. Letztes kam dadurch zustande, dass Du erstmals auf einer dreidimensionalen Strecke fahren konntest, was das Gameplay Grundlegend verändert hat. Man hatte zum ersten Mal das Gefühl, nicht nur ein paar Pixel zu steuern, sondern sich tatsächlich mit einem Objekt in einer Umgebung zu bewegen. Das Game begeisterte so viele User:innen, dass „Mario Kart 64“ das am zweithäufigsten verkaufte Spiel für die 64-Bit-Konsole ist. Wer traut sich auf die Rainbow Road?

4) Star Fox 64 (1997): An Bord des Airwings

„Star Fox 64“ spielt sich sogar jenseits des Regenbogens ab, denn die Geschichte um das Team von Fox McCloud entführt Dich tief in die Weiten des Weltalls. Der böse Wissenschaftler Andross möchte das fiktive Sonnensystem Lylat erobern und muss unbedingt davon abgehalten werden. Also schwing Dich an Bord des Raumschiffs Airwing und rette die Galaxis mit einem der besten Nintendo 64-Spiele!

Du bist ein Fan von Weltraumspielen? Games wie Starfield: Wir zeigen Dir 6 coole Alternativen

5) The Legend of Zelda – Ocarina of Time (1998): Feen und Flötenzauber

Die Nintendo-Gemeinde ist sich einig: „The Legend of Zelda Ocarina of Time“ gehört zu den besten Zelda-Spielen aller Zeiten. Zum ersten Mal erstrahlte das Franchise in seinem vollen 3D-Glanz und bot gefühlt unendlich viele Stunden Spielspaß. Ob Du nun Hyrule erkunden, Lieder auf der Ocarina spielen oder Endgegner Ganondorf besiegen wolltest: (Nicht nur) Fantasy-Fans waren mit diesem Game goldrichtig beraten. Ein Muss für jede Top-List der Nintendo64-Spiele.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die ganze Zelda-Story in der Übersicht: Wir geben Dir eine praktische Zusammenfassung

6) Banjo-Kazooie (1998): Rucksack-Freunde auf Hexenjagd

Zu den kreativsten Games für das N64 zählt sicher „Banjo-Kazooie“. In diesem Spiel schlüpfst Du entweder in die Rolle des Bären Banjo oder in die von Vogel Kazooie, den Banjo in einem blauen Rucksack mit sich herumträgt. Ziel des Spiels ist es, Banjos kleine Schwester Tooty aus den Fängen der Hexe Gruntilda zu befreien. Wenn nur die ganzen Propeller-Karotten und die bösen laufenden Grabsteine nicht wären …

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

7) Donkey Kong 64 (1999): Oooh, Banana

Genau wie Super Mario erlebte auch Donkey Kong auf dem N64 seine Verwandlung in eine 3D-Figur. Damit das Spiel auf der Konsole ruckelfrei lief, lag jedem Game-Modul ein Expansion Pack bei, gegen das Du den internen Arbeitsspeicher, das Jumper Pack, austauschen konntest. Spaßig war auch der Multiplayer-Modus, in dem Du mit bis zu vier Freund:innen zusammen spielen konntest.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

8) Pokémon Stadium (2000): Gameboy und N64 verschmelzen

Als hätte Nintendo Ende der 90er die Gedanken Pokémon-begeisterter Kinder gelesen, veröffentlichte die Gaming-Schmiede im Jahr 2000 ein Spiel, das den Game Boy und das Nintendo 64 miteinander verband. So konntest Du in „Pokémon Stadium“ mit den kleinen Taschenmonstern kämpfen, die Du vorher auf Deinem Game Boy gefangen und trainiert hattest. Möglich war das durch einen externen Modulschacht namens Transfer Pack.

Nostalgie pur: Das sind die 10 besten Game Boy-Spiele der 90er

9) Perfect Dark (2000): GoldenEye Reloaded

Was Entwickler Rare mit GoldenEye 007 begonnen hatte, setzte das Unternehmen mit „Perfect Dark“ fort. So basiert der düstere Ego-Shooter auf einer ähnlichen Engine, besticht aber durch zahlreiche Neuerungen. Wie zum Beispiel einen zweiten Feuermodus pro Waffe, die Möglichkeit, Gegner:innen zu entwaffnen sowie Absätze herunter zu springen oder zu fallen. Freude bereitete auch der 64-Bit-Soundtrack, der viel zur Atmosphäre des Spiels beitrug.

10) Tony Hawk’s Pro Skater 2 (2001): Endspurt auf dem N64

Zu den letzten Spielen, die für das Nintendo 64 rauskamen, zählt „Tony Hawk’s Pro Skater 2“. Den PC und die PlayStation hatte das Spiel zu jener Zeit schon längst erobert, doch auch die N64-Variante hatte einiges für sich. In den USA durften sich Tony Hawk-Fans sogar noch ein weiteres Mal freuen, denn hier erschien auch „Tony Hawk’s Pro Skater 3“ für die Konsole – und markiert somit das wirklich allerletzte N64-Game.

Lust auf eine Gaming-Zeitreise?

Das sind die besten 10 GameCube-Spiele

Das sind die besten PS2-Spiele

Dieser Artikel Die besten Nintendo 64-Spiele: Ein Rückblick auf die Highlights zum 20-jährigen Produktionsende kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Das Signal | Serienkritik: Gelungenes Psychodrama zwischen Weltraum und Erde
Tv & kino
Das Signal | Serienkritik: Gelungenes Psychodrama zwischen Weltraum und Erde
Emilia Clarke
People news
«Game of Thrones»-Star Emilia Clarke ausgezeichnet
Ilker Catak
People news
Ilker Catak: In der Schule war ich ein Troublemaker
WLAN-Router
Internet news & surftipps
Umfrage: Deutschland hängt beim Breitbandausbau hinterher
Virenscanner-Test: Das sind die besten Schutzprogramme
Das beste netz deutschlands
Virenscanner-Test: Das sind die besten Schutzprogramme
Sam Altman
Internet news & surftipps
OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen
Fan-Proteste
Fußball news
Was das Scheitern des Investoren-Deals der DFL bedeutet
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar
Reise
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar