Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Stützle-Tor reicht nicht für Senators in NHL

Tim Stützle trifft im Schlussdrittel zum Ausgleich für die Ottawa Senators. Gegen den neuen Spitzenreiter der Eastern Conference in der NHL ist das aber zu wenig.
Tim Stützle
Tim Stützle von den Ottawa Senators trifft gegen den Torwart der Florida Panthers, Sergei Bobrovsky. © Wilfredo Lee/AP/dpa

Das 14. Saisontor von Eishockey-Nationalspieler Tim Stützle hat den Ottawa Senators in der NHL nicht zum Sieg gereicht. Der 22-Jährige aus Viersen traf gegen die Florida Panthers im Schlussdrittel zwar zum 2:2, in der Verlängerung machte Anton Lundell dann aber den Sieg der Gastgeber perfekt.

Die Panthers kletterten damit auf Rang eins der Eastern Conference, die Senators stecken nach drei Niederlagen aus den vergangenen vier Spielen weiter im Tabellenkeller fest. Nur die Columbus Blue Jackets haben in der Eastern Conference der National Hockey League eine noch schlechtere Bilanz als Ottawa. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Katja Keul
Kultur
Deutscher Pavillon eröffnet bei Kunstbiennale
Prinz William
People news
Prinz William ist wieder in der Öffentlichkeit
PPietro Lombardi und Laura Maria Rypa
People news
Pietro und Laura Maria verraten Geschlecht ihres Babys
Android: Rufnummer unterdrücken – so telefonierst Du anonym
Das beste netz deutschlands
Android: Rufnummer unterdrücken – so telefonierst Du anonym
Kamerawagen von Apple
Internet news & surftipps
Apples Kamera-Autos und -Rucksäcke zurück in Deutschland
Netflix: So änderst Du Dein Passwort oder setzt es zurück
Das beste netz deutschlands
Netflix: So änderst Du Dein Passwort oder setzt es zurück
Sportministerkonferenz
Fußball news
Gewalt und Pyro in Stadien: Gipfel mit Verbänden nach EM
Öl in einer Pfanne
Familie
Ab in die Pfanne! Diese Öle eignen sich gut zum Braten