Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schiri-Chef verurteilt Morddrohung gegen Unparteiischen

Nach einem Drittliga-Spiel erhält der Schiedsrichter Drohungen per E-Mail. Der DFB hofft auf strafrechtliche Konsequenzen für den Absender.
Lutz Michael Fröhlich
Lutz Michael verurteilt Drohungen gegen den Schiedsrichter Martin Speckner. © Arne Dedert/dpa

DFB-Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hat eine Morddrohung gegen Schiedsrichter Martin Speckner scharf verurteilt. «Ein solches Verhalten ist empörend, verstörend und völlig inakzeptabel», sagte Fröhlich laut einer Mitteilung des Deutschen Fußball-Bunds.

Speckner hatte am Freitagabend die Drittligapartie FC Ingolstadt gegen Arminia Bielefeld geleitet und anschließend eine E-Mail mit Drohungen und Beleidigungen erhalten. «Wir nehmen solche Drohungen sehr ernst, auch wenn sie anonym über das Internet ausgesprochen werden», sagte Fröhlich.

Der anonyme Absender kritisierte DFB-Angaben zufolge explizit die Länge der Nachspielzeit, in der Ingolstadt noch zum 1:1 ausglich. Die DFB Schiri GmbH hat den Vorfall bei der Zentralstelle zur Bekämpfung von Internetkriminalität (ZIT) gemeldet, um Strafantrag zu stellen. «Manche scheinen weder Grenzen noch Hemmungen zu kennen», sagte Fröhlich. «Wohin sind wir gekommen, wenn Unparteiischen mit Mord gedroht wird? Das muss Konsequenzen haben, auch strafrechtlicher Art.»

Fröhlich sagte zudem: «Beleidigungen und Drohungen gegen Unparteiische sind keine harmlose Folklore, sondern Attacken auf Menschen. Nichts kann sie rechtfertigen.» Schiedsrichter seien «kein Freiwild, sondern Menschen, Sportler und ein selbstverständlicher Teil der Fußballfamilie.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Süße Verlockung für Nagelsmann und Vorbereitung auf Ungarn
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird