Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

5:1 gegen Valencia: Real bleibt an Girona dran

Mit einem deutlichen Sieg bleibt der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid an dem überraschend starken Spitzenreiter FC Girona dran.
Real Madrid - FC Valencia
Real feierte einen deutlichen Sieg gegen Valencia. © Jose Breton/AP

Die Königlichen, bei denen Ex-Weltmeister Toni Kroos durchspielte, siegten gegen den FC Valencia 5:1 (2:0). Damit liegt Real weiter zwei Zähler hinter Girona, das bei Rayo Vallecano zuvor 2:1 gewann.

Daniel Carvajal (3.) sowie je zweimal Vinicius Junior (42./49.) und Rodrygo (50./84.) schossen den Sieg der Madrilenen heraus, für Valencia konnte Hugo Duro (88.) nur noch verkürzen. Real musste dabei auf den an der Schulter verletzten Ex-Dortmunder Jude Bellingham sowie den deutschen Nationalverteidiger Antonio Rüdiger aufgrund einer Gelbsperre verzichten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Rust»-Set
Tv & kino
«Rust»-Todesschuss: Jury für Prozess ausgewählt
König Charles III. empfängt Premier Sunak
People news
König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
ESC
Musik news
Israels ESC-Beitrag löst angeblich Diskussionen aus
Sam Altman
Internet news & surftipps
OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Das beste netz deutschlands
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Fan-Proteste
1. bundesliga
Fansprecher Kessen kann Ende der Proteste nicht garantieren
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar
Reise
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar