Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Angeschossene Frau aus Magdeburg steht unter Polizeischutz

Eine in Magdeburg angeschossene Frau hat inzwischen das Krankenhaus verlassen, steht aber unter Polizeischutz. Eine Sprecherin der Polizeiinspektion Magdeburg sagte am Dienstag, dass sich Polizisten in der Nähe der Wohnung der 51-Jährigen aufhielten und sichtbar seien. Die Vernehmungen hätten bislang noch keinen Hinweis auf den Hintergrund der Tat oder den mutmaßlichen Täter ergeben. Von ihm fehle weiter jede Spur.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Die Frau war vor rund zwei Wochen im Magdeburger Süden von einem Mann angeschossen und schwer verletzt worden. Eine eigene Ermittlungsgruppe kümmert sich um den Fall.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
München
Musik news
Vertragsverlängerung für Münchner Opernchefs
Paris
Kultur
Petition gegen Schließung von Centre Pompidou ab 2025
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Tv & kino
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Dominik Koepfer
Sport news
Koepfer in Halle im Achtelfinale
Medizinisches Cannabis
Reise
Mit Betäubungsmitteln ins Ausland reisen