Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Großfahndung in Magdeburg nach Schüssen auf Frau

Nach Schüssen auf eine Frau im Süden Magdeburgs sucht die Polizei mit einem Großaufgebot nach dem mutmaßlichen Täter. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.
Polizeiabsperrung
Ein Einsatzort der Polizei ist mit Flatterband abgesperrt. © Sebastian Kahnert/dpa/Symbolbild

Nach Schüssen auf eine Frau in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot nach dem mutmaßlichen Täter. Der Einsatz dauere an, teilte eine Sprecherin der Polizeiinspektion Magdeburg am späten Montagnachmittag mit. Die Suche sei seit dem Morgen bislang erfolglos geblieben.

Am Montagmorgen war den Angaben zufolge eine 51 Jahre alte Frau durch Schüsse vor einem Wohnhaus im Süden von Magdeburg schwer verletzt worden. Ein tatverdächtiger Mann zwischen 35 und 40 Jahren befinde sich derzeit auf der Flucht. In welcher Beziehung die beiden Personen zueinander stehen, konnte die Polizei noch nicht mitteilen. Die Ermittlungen dazu liefen noch.

Die Polizei ist nach eigenen Angaben mit zahlreichen Einsatzkräften in Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt unterwegs. Neben einem Polizeihubschrauber und einer Drohne wurden auch Suchhunde eingesetzt. Am Morgen hatten schwer bewaffnete Polizisten eine Straße im Magdeburger Stadtteil Fermersleben abgesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wolfgang Flatz und Johann König
Kultur
Künstler Wolfgang Flatz heilt eine Jugendsünde
Sharon und Ozzy Osbourne
People news
Ozzy und Sharon Osbourne: Wurden schon öfter bestohlen
Bregenzer Festspiele - «Der Freischütz»
Kultur
Bregenzer Festspiele starten mit Webers «Der Freischütz»
Tiktok
Internet news & surftipps
Regeln für Tech-Giganten: Tiktok verliert vor EU-Gericht
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Das beste netz deutschlands
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Apple iOS 18
Das beste netz deutschlands
Testphase beginnt: Beta-Version von Apples iOS 18 ist da
Nikola Portner
Sport news
Nachspiel für Portner: Nada zieht wegen Freispruchs vor Cas
Internationale Währungen
Job & geld
Geldautomat im Ausland: Euro oder Landeswährung?