Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Torfestival in Essen: RB-Fußballerinnen holen Punkt

Die abstiegsbedrohten Leipzigerinnen holen beim 4:4 in Essen einen weiteren Punkt. Vor allem in der ersten Halbzeit überzeugt der Bundesligist aus Sachsen.
RB Leipzig
RB Leipzig spielt unentschieden gegen die SGS Essen. © Hendrik Schmidt/dpa

Die Fußballerinnen von RB Leipzig haben im Abstiegskampf der Bundesliga einen wichtigen Punkt geholt. Allerdings verspielten die Sachsen beim 4:4 (4:2) am Freitag bei der SGS Essen nach der Halbzeit noch eine Zwei-Tore-Führung. Mimmi Larsson (14. Minute), Vanessa Fudalla (26./28.) und Frederike Kempe (39.) trafen für die Gäste. Die Tore der Essenerinnen erzielten Laureta Elmazi (3.), Natasha Kowalski (25., Foulelfmeter/51.) und Annalena Rieke (59.).

Die Gastgeberinnen aus Essen waren nach der Pause deutlich aggressiver und verdienten sich daher den Ausgleich. Sogar eine komplette Wende schien möglich, allerdings blieb es beim für RB wichtigen Unentschieden. Leipzig liegt als Zehnter nun zwei Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz, den Mitaufsteiger 1. FC Nürnberg belegt. Das Team aus Franken empfängt am Montag Bayer Leverkusen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Taylor Swift's Eras Tour - London
Kultur
Londoner Museum engagiert Superfans von Taylor Swift
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Handball: Deutschland - Ungarn
Sport news
Olympia kann kommen: Handballer feiern Testsieg gegen Ungarn
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte