Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Lukeba will EM und Olympia spielen

Erst die EM, dann die Sommerspiele. Für Castello Lukeba von RB Leipzig könnte es eine rastlose Sommerpause werden.
Castello Lukeba
Leipzigs Spieler Castello Lukeba reagiert nach der Niederlage. © Jan Woitas/dpa

Castello Lukeba von Fußball-Bundesligist RB Leipzig möchte im Sommer bei gleich zwei Turnieren für die Nationalmannschaft Frankreichs auflaufen. Der 21-Jährige hofft zunächst auf eine Nominierung für die Europameisterschaft in Deutschland vom 14. Juni bis 14. Juli, im Anschluss dann auf die Kapitänsbinde bei der Olympiaauswahl für die Sommerspiele in Paris vom 24. Juli bis 10. August. Bereits am 23. August startet die Bundesliga in die Saison 2024/25.

«Wenn es nach mir geht, könnte ich mir beides vorstellen. Für mich ist es eine spezielle Situation. Olympia daheim ist genauso besonders wie eine EM in Deutschland - zumal wir auch in Leipzig spielen. Warten wir mal ab», sagte Lukeba der «Sport Bild». Frankreich trifft in der EM-Vorrunde am 21. Juni in der Red Bull Arena auf die Niederlande.

Lukeba kam in der Nationalmannschaft bisher zu einem Kurzeinsatz im Oktober 2023 gegen Schottland. Eine EM-Nominierung wäre ohnehin überraschend, da viele etablierte Spieler für die Innenverteidigung der Franzosen infrage kommen. Bei der U21 ist der im vergangenen Sommer für 30 Millionen Euro von Olympique Lyon nach Leipzig gewechselte Abwehrspieler allerdings Kapitän, damit für Olympia praktisch gesetzt.

Offen ist, wie der Club mit der Situation umgehen wird. Für die EM muss Lukeba abgestellt werden, die Freigabe für die Sommerspiele ist nicht zwingend erforderlich. In Leipzig hat man schlechte Erfahrungen mit der Doppelbelastung gemacht. Dani Olmo spielte 2021 sowohl die EM mit Spanien als auch im Anschluss bei Olympia in Tokio. Bei der EM war Olmo bis zum Halbfinale dabei, bei den Sommerspielen stand er im Endspiel. In der Folge fiel der Spielmacher mehrfach mit Muskelverletzungen aus.

Auch bei Lukeba dürfte sich die Frage stellen, wann er eine Pause erhalten soll. Zwischen EM-Finale und Olympia liegen nur zehn Tage. Und zwischen olympischem Endspiel und Bundesliga-Auftakt liegen nur zwei Wochen. Die Vorbereitung mit RB würde Lukeba ohnehin komplett verpassen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Kultur
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Slash
People news
Guns-N'-Roses-Gitarrist Slash trauert um Stieftochter
Eine Kopie der Magna Carta
Kultur
Magna-Carta-Protest: Seniorinnen plädieren auf unschuldig
Tastatur eines Laptops spiegelt sich in dessen Bildschirm
Das beste netz deutschlands
Computerpflege: Tipps für saubere Tasten
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Internet news & surftipps
EU-Verbraucherschützer prüfen Meta-Bezahlmodell
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Handy ratgeber & tests
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Horst Hrubesch
Fußball news
Trainer Hrubesch: Nicht nur Gute-Laune-Onkel
Mann mit Smartphone in der Hand
Job & geld
Ausweis verloren im Urlaub? Gute Vorbereitung entscheidet