Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Stürmer Boyd wechselt von Kaiserslautern nach Mannheim

Stürmer Terrence Boyd strebt im Profifußball eine neue Herausforderung an. Sein Wechsel ist durchaus brisant.
Terrence Boyd
Stürmer Terrence Boyd vollzieht einen brisanten Wechsel vom 1. FC Kaiserslautern zu Waldhof Mannheim. © Tom Weller/dpa/Archivbild

Stürmer Terrence Boyd vollzieht einen brisanten Wechsel von Zweitligist 1. FC Kaiserslautern zu Drittligist Waldhof Mannheim. Dies teilten beide Clubs am Mittwochabend mit. «Die Gespräche mit dem Trainer und den Verantwortlichen haben mich davon überzeugt, hier zukünftig auflaufen zu wollen. In der gesamten Metropolregion merkt man, was für einen Stellenwert der SV Waldhof einnimmt», sagte der 32 Jahre alte Boyd. Kaiserslautern und Mannheim pflegen im Profifußball seit vielen Jahrzehnten eine Rivalität.

Vonseiten der Pfälzer hieß es: «Nach intensiven Gesprächen ist der Verein dem Wunsch seines Spielers nachgekommen und hat ihn für Verhandlungen freigestellt.» Beim FCK erzielte Boyd wettbewerbsübergreifend 25 Tore in 67 Spielen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
The Veil Staffel 2: Wann und wie geht die Spionage-Serie bei Disney+ weiter?
Tv & kino
The Veil Staffel 2: Wann und wie geht die Spionage-Serie bei Disney+ weiter?
Vor dem Konzert von Taylor Swift in Hamburg
Musik news
Taylor Swift liebt den Regen in Hamburg
«Bridgerton»
People news
Welthit «Bridgerton» hat Hunderte Millionen Abrufe
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Paris 2024 - Fahnenträger Deutschland
Sport news
«Ein Statement»: Schröder und Wagner tragen Fahne in Paris
Radfahrer auf Allee
Reise
Konfessionslos Pilgern: Am Beispiel der «Via Baltica»