Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Niklas Stark zurück im Werder-Kader

Die Personallage bei Werder Bremen entspannt sich weiter. In Augsburg kehrt auch ein weiterer Abwehrspieler zurück.
VfL Bochum - Werder Bremen
Bremens Niklas Stark erzielt ein Tor. © David Inderlied/dpa

Werder Bremen kann im Auswärtsspiel beim FC Augsburg wieder mit Niklas Stark planen. Der Abwehrspieler hat seine Innenbandverletzung auskuriert und kehrt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in den Kader der Grün-Weißen zurück. «Niklas wird dabei sein und dann werden wir sehen, für viele Minuten es reicht», sagte Werder-Coach Ole Werner am Donnerstag. «Es ist sehr gut, dass er für den Schlussspurt zur Verfügung steht.»

Stark (29) hatte sich die Verletzung Anfang März im Heimspiel gegen Borussia Dortmund zugezogen und war seitdem ausgefallen. Weiter fehlen werden den Bremern die verletzten oder erkrankten Amos Pieper, Skelly Alvero, Isak Hansen-Aarøen und Justin Njinmah. Zudem ist Jens Stage noch gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kronprinz Christian
People news
Dänischer Kronprinz hat sein Abitur bestanden
Die besten kostenlosen Handyspiele 2024: Unsere Top 10 der kostenlosen Mobile Games
Games news
Die besten kostenlosen Handyspiele 2024: Unsere Top 10 der kostenlosen Mobile Games
Die besten Ärzteserien: Dr. Nice, Bettys Diagnose & Co. – Das sind unsere 5 Favoriten
Tv & kino
Die besten Ärzteserien: Dr. Nice, Bettys Diagnose & Co. – Das sind unsere 5 Favoriten
Apple
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Untersuchung gegen Apple ein
Neues Telekommunikationsgesetz: Mit Vodafone TV Connect Start schaust Du Kabelfernsehen weiter wie gewohnt
Das beste netz deutschlands
Neues Telekommunikationsgesetz: Mit Vodafone TV Connect Start schaust Du Kabelfernsehen weiter wie gewohnt
Niclas Füllkrug
Nationalmannschaft
Füllkrugs Tor-«Explosion»: Ein großer Turniermoment wie 2006
Kind spielt Basketball
Familie
Hat das Kind ADHS? Experten-Tipps für Eltern