Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neue Warnstreiks im Nahverkehr angekündigt

Fahrgäste von Bussen und Bahnen müssen sich in der kommenden Woche wieder auf Ausfälle einstellen. Die Gewerkschaft Verdi ruft in mehreren Städten in Niedersachsen zu neuen Warnstreiks auf.
Warnstreik
«Warnstreik!» steht auf einem Schild. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Fahrgäste im öffentlichen Nahverkehr in Niedersachsen müssen sich in der kommenden Woche erneut auf Einschränkungen einstellen. Wie die Gewerkschaft Verdi am Freitag mitteilte, werden ÖPNV-Beschäftigte zu weiteren Warnstreiks am kommenden Mittwoch, Donnerstag und Freitag aufgerufen. Warnstreiks soll es demnach in Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Göttingen, Wolfsburg und Goslar geben. Die Tage, an denen die Aktionen in den einzelnen Städten stattfinden, sind teils verschieden. Zuvor hatte Verdi bereits bundesweit eine «Streikwelle» bei kommunalen Verkehrsunternehmen angekündigt.

Nach einer ersten Verhandlungsrunde waren die Tarifgespräche am Donnerstag weitergegangen. Zuvor hatten Warnstreiks der Bus- und Stadtbahnfahrer in Teilen Niedersachsens den Nahverkehr zum Stillstand gebracht.

«Die viel zu kleinen Schritte des Arbeitgebers zwingen uns, noch einmal zu streiken», sagte Verdi-Verhandlungsführer Marian Drews. «Die Streiks nerven bestimmt, aber sie sind notwendig: Ohne eine deutliche Verbesserung der Arbeitsbedingungen werden wir in Zukunft nicht ausreichend Beschäftigte in der Branche haben.»

Verdi fordert unter anderem Entlastung durch mehr Urlaub, eine Anpassung der Zeitzuschläge sowie eine Modernisierung und Aufwertung der Entgeltordnung. Die nächste Verhandlungsrunde ist laut Verdi am 4. März angesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Games news
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
«Sing meinen Song»
Tv & kino
Pop, Punk und Peter: «Sing meinen Song» geht weiter
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Handy ratgeber & tests
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest
Wohnen
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest