Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Landwirt nach Fund von Kinderleiche fassungslos

Der Landwirt, der bei Mäharbeiten die Kinderleiche im Norden Niedersachsens entdeckte, hat sich fassungslos gezeigt. «Das war das Erste, was ich zur Polizei gesagt habe: Warum habt ihr ihn nicht gefunden?», sagte er der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag. Das Feld sei in der Vergangenheit von Einsatzkräften durchsucht worden, sagte der 54-Jährige. «Die sind da überall gewesen.» Er verstehe es nicht. «Das ist alles bisschen viel gerade.»
Fund von Kinderleiche
Eine teilweise abgemähte Wiese am Fundeort einer Kinderleiche im Landkreis Stade. © Sina Schuldt/dpa

Die Polizei hat bislang keine Angaben gemacht, ob es sich bei der Leiche um Arian handelt. Der Sechsjährige aus dem nordniedersächsischen Bremervörde-Elm wird seit dem 22. April vermisst.

«Mein Kollege hat was gesehen und hat gesagt, da liegt irgendwas», sagte der Bauer weiter. Er sei gleich zu der Stelle gegangen und habe ein T-Shirt erkannt, das Arian getragen haben soll. «Ich wusste sofort, dass es der Junge ist», sagte der Mann.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Tour de France - 19. Etappe
Sport news
Kohlenmonoxid-Methode bei der Tour: Messung oder Doping?
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte