Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auseinandersetzung: Verletzte, einer in Lebensgefahr

Bei einer Auseinandersetzung in Stade sind am Freitag mehrere Beteiligte verletzt worden - einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr. Die insgesamt vier verletzten Männer wurden in Kliniken nach Stade und Buxtehude gebracht, wie die Polizei am Abend mitteilte. Vor den Kliniken hätten Polizisten die Eingänge gesichert, um zu verhindern, dass anreisende Familienangehörige der Betroffenen sich Zutritt verschaffen.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Am späten Nachmittag waren am Hafen drei Fahrzeuge auf der Straße miteinander kollidiert und die Insassen ausgestiegen, wie die Polizei mitteilte. Diese seien dann in Streit geraten. Vor den Augen einer Streifenwagenbesatzung, die sich zufällig dort befand, sei es zu einem Angriff gekommen, in dessen Verlauf ein Mann mit einem Messer lebensgefährlich verletzt wurde und ein weiterer Mann ebenfalls Verletzungen davontrug.

Die Polizeibeamten setzten den Angaben zufolge Pfefferspray ein, um die Kontrahenten zu trennen und sich dann um die verletzten Opfer kümmern. Durch das Pfefferspray wurden zwei Männer leicht verletzt.

Etwa eineinhalb Stunden vor diesem Vorfall hatte in der Stader Innenstadt eine Gruppe bisher unbekannter Männer die Scheiben eines Sport- und Shisha-Geschäftes eingeschlagen und Inventar zerstört, wie es weiter hieß. Die Täter hätten offenbar auch Pfefferspray in den Laden gesprüht und seien dann geflüchtet.

Welchen Hintergrund die Auseinandersetzungen haben und wer daran beteiligt war, stehe noch nicht fest. Die Straße «Beim Salztor» am Hafen war bis in die Nacht gesperrt, der Verkehr wurde innerstädtisch umgeleitet. Es kam zu Behinderungen im Feierabendverkehr. Es seien insgesamt 15 Streifenwagen aus verschiedenen Polizei-Dienststellen im Landkreis Stade eingesetzt worden, um den Tatort und die Kliniken zu sichern und nach den Tätern zu fahnden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lena Meyer-Landrut
People news
Lena Meyer-Landrut spricht offen über Selbstzweifel
Will Smith
People news
Will Smith: Von der Raupe zum Schmetterling
Will Smith - Europapremiere «Bad Boys: Ride or Die»
Tv & kino
«Bad Boys: Ride or Die»: Will Smith in Berlin
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Ein Mann tippt auf einem Google Pixel 6
Das beste netz deutschlands
Googles «Mein Gerät finden»: So funktioniert der Service
Toni Kroos
Nationalmannschaft
Kroos und die 48.000 Pokale: «Ein wunderschönes Bilderbuch»
Grill Control - Smarte Gasgrillsteuerung
Familie
Grillen wird weiblicher: Trends rund um Rost und Brenner