Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hansa Rostock entscheidet Test gegen Lübeck klar für sich

Der Ostsee-Club gewinnt das Testspiel gegen Lübeck mit 3:0. VfB-Torhüter Gavin Didzilatis erlebt einen bitteren Kurzeinsatz.
Hansa Rostock
Blick auf eine Eckfahne im Ostsestadion. © Danny Gohlke/dpa-Zentralbild/dpa

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock hat in der Länderspielpause einen klaren Testspielsieg gegen Drittligist VfB Lübeck gefeiert. Am Donnerstag gewann die Mannschaft von Trainer Mersad Selimbegovic mit 3:0 (2:0). Im Ostseestadion, das für Zuschauer nicht geöffnet hatte, traf Rostocks John-Patrick Strauß (16. Minute) und Christian Kinsombi (52.) für Hansa, Lübecks Cyrill Akono (24.) war zwischenzeitlich ein Eigentor unterlaufen.

Der zur Halbzeit eingewechselte Lübecker Ersatztorwart Gavin Didzilatis musste nach einem Zusammenprall (71.) mit Mitspieler Emanuel Adou verletzt vom Feld. Rostock trifft nach der Länderspielpause auf Holstein Kiel, Lübeck auf Viktoria Köln.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
München
Musik news
Vertragsverlängerung für Münchner Opernchefs
Paris
Kultur
Petition gegen Schließung von Centre Pompidou ab 2025
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Tv & kino
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Dominik Koepfer
Sport news
Koepfer in Halle im Achtelfinale
Medizinisches Cannabis
Reise
Mit Betäubungsmitteln ins Ausland reisen