Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Haftbefehl nach tödlicher Auseinandersetzung in Unterkunft

Ein Mann stirbt in einer Gemeinschaftsunterkunft in Oberursel nach einer Auseinandersetzung. Nun ist gegen einen Verdächtigen Haftbefehl erlassen worden.
Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa

Gegen einen 37-Jährigen ist nach einer tödlichen Auseinandersetzung in Oberursel (Hochtaunuskreis) Haftbefehl erlassen worden. Es bestehe der dringende Tatverdacht gegen ihn, einen 55-Jährigen in einer Gemeinschaftsunterkunft tödlich verletzt zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Montag mit. Die Ermittlungen zu der Tat am vergangenen Freitag dauern demzufolge an.

Der 55-jährige Mann sei nach der Auseinandersetzung mit mehreren Stichverletzungen noch vor Ort gestorben, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 37 Jahre alte Tatverdächtige sei in unmittelbarer Nähe zum Tatort festgenommen worden. Die Ermittlungen laufen wegen des Verdachts auf ein Tötungsdelikt, die genauen Umstände sind noch unklar.

Den Angaben der Staatsanwaltschaft von Montag zufolge handelt es sich bei der Unterkunft um Mobilheime, in denen neben geflüchteten Menschen auch wohnsitzlose Deutsche wohnen. Täter und Opfer bewohnten demnach beide die Unterkunft, jedoch in getrennten Containern.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
Prinz William
People news
William feiert 42. Geburtstag mit Konzertbesuch
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Türkei - Portugal
Fußball news
Kurioses türkisches Eigentor hilft: Portugal im Achtelfinale
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten