Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sturmböen - Fähre stellt Betrieb an Kieler Außenförde ein

Stürmische Böen führen im Norden zu Beeinträchtigungen im Verkehr. An der Nordseeküste und der Elbe kann es zu einer Sturmflut kommen.
Sturm
Ein Windsack weht bei stürmischem Wetter im Wind. © Silas Stein/dpa/Symbolbild

An den Küsten im Norden kommt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch zu schweren Sturmböen. Dabei können die Winde Geschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometern pro Stunde erreichen. An exponierten Küstenabschnitten seien vereinzelt auch Böen in Orkanstärke möglich. Ebenso seien kräftige Regenschauer im Norden nicht ausgeschlossen.

Durch die starken Winde sei in Kiel der Fährbetrieb an der Außenförde eingestellt worden, hieß es von der Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel. Die Schiffe steuerten daher am Mittwoch nicht mehr die Stationen Möltenort, Friedrichsort und Laboe an.

Auch in Hamburg kam es wegen des Wetters auf der U-Bahn-Linie 1 zu einem Unfall: Dort stürzte ein Baum auf die Gleise, mit dem anschließend laut Informationen der Hamburger Hochbahn AG eine Bahn zusammenstieß. Die Strecke ist mittlerweile nach einigen Arbeiten wieder befahrbar, wie die Hochbahn auf der Plattform X, vormals Twitter, mitteilte. Als Sicherheitsmaßnahme sei die Geschwindigkeit der U-Bahnen auf überirdischen Strecken von 80 Kilometern pro Stunde auf 40 Kilometer pro Stunde reduziert worden.

Am Freitagnachmittag erwartet das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie zudem einen Pegelstand von etwa 1,50 Metern am Fischmarkt. Ebenso könne der Pegelstand der Nordsee auf 1 bis 1,50 Meter über Normalnull steigen. Bei Erreichen des kritischen Pegelstandes von 1,50 Metern komme es zu einer Sturmflut.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
10 faszinierende Fakten über Pixar, die Dich verblüffen werden
Tv & kino
10 faszinierende Fakten über Pixar, die Dich verblüffen werden
München
Musik news
Vertragsverlängerung für Münchner Opernchefs
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Torjubel
Fußball news
Fehlstart für Ukraine: «Einfach nur bei allen entschuldigen»
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer