Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Madsen mahnt Tempo bei Fehmarnsund-Querung an

Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Claus Ruhe Madsen mahnt Tempo beim Bau des Fehmarnsund-Tunnels an. Alle Beteiligten seien gefordert, ihr Möglichstes für die Inbetriebnahme im Jahr 2029 zu tun, sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Eine Verzögerung des Projektes würde zu einer deutlichen Verteuerung führen - bei einem Milliardenprojekt und zehn Prozent Baukostensteigerung pro Jahr handele es sich um dreistellige Millionensummen.
Claus Ruhe Madsen
Claus Ruhe Madsen (CDU), Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus von Schleswig-Holstein. © Britta Pedersen/dpa

Madsen geht nach eigener Aussage aber fest davon aus, dass der Bund und die Bahn-Tochtergesellschaft DB Infrago ihren Verpflichtungen aus dem mit Dänemark geschlossenen Staatsvertrag nachkommen werden. Alles andere wäre den dänischen Partnern nicht vermittelbar, weil sie den wesentlich komplexeren «Löwenanteil» des Projektes stemmten.

Die Mitglieder des Fehmarnbelt Business Council (FBBC) hatten Anfang Mai davor gewarnt, dass die geplante Fertigstellung der Anbindung auf der deutschen Seite des Fehmarnbelt-Querung bis 2029 nicht gesichert sei. Die Wirtschaft erwarte daher eine belastbare Zusage für den Fertigstellungstermin des Fehmarnsund-Tunnels und der Hinterlandanbindung. Der FBBC ist ein Zusammenschluss aus deutschen, dänischen und schwedischen Kammern und Wirtschaftsverbänden.

Während im dänischen Rødbyhavn schon die ersten Betonelemente für den Fehmarnbelttunnel gegossen werden und auch der Graben für die 18 Kilometer lange Querung besteht, steckt der Bau des Fehmarnsund-Tunnels nach Darstellung der Deutschen Bahn noch in der Planungsphase. Der eigentliche Bau des zwei Kilometer langen Tunnels soll erst 2026 beginnen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Jamal Musiala und Florian Wirtz
Fußball news
18 Jahre nach «Poldi» und «Schweini»: EM-Show mit «Wusiala»
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier