Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Jansen über Zukunft als HSV-Präsident: «Noch total offen»

Marcell Jansen ist beim HSV als Präsident nicht unumstritten. Ob der 38-Jährige sich erneut zur Wahl stellen wird, ist unklar.
Mitgliederversammlung Hamburger SV
Bernd Wehmeyer (l-r) und Michael Papenfuß, stellvertretende Präsidenten des Hamburger Sportverein e.V., und Marcell Jansen, Präsident Hamburger Sportverein e.V. und Aufsichtsrat der HSV Fußball AG. © Christian Charisius/dpa/Archivbild

HSV-Präsident Marcell Jansen hat nach der Mitgliederversammlung des Fußball-Zweitligisten eine erneute Kandidatur um das Präsidentenamt offen gelassen. «Ich habe mir, Stand heute, noch keine Gedanken gemacht, wie meine Rolle im nächsten Jahr ist», sagte Jansen am Sonntagabend. «Dann muss ich inhaltlich gut überlegen, welche Themen bei mir Priorität gerade haben, aber auch, was für den HSV gerade gut ist und was der gerade für Reibungspunkte und Inhalte braucht. Das ist noch total offen.»

Wichtig bei der Entscheidungsfindung sei auch seine Familie, sagte Jansen. Der HSV-Boss ist alles andere als unumstritten. Vor etwa einem Jahr hatte der Präsident nach massiver Kritik an ihm einen Abwahlantrag überstehen müssen. Die Amtszeit des 38-Jährigen läuft noch bis Februar 2025.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?