Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Interimspräsident Drescher kündigt Kandidatur bei Hertha an

Fabian Drescher führt Hertha BSC nach dem Tod von Kay Bernstein übergangsweise. Jetzt kündigt der 41-Jährige an, wie er seine Zukunft sieht.
Hertha BSC Mitgliederversammlung
Fabian Drescher, Interimspräsident von Hertha BSC, spricht bei der Mitgliederversammlung von Hertha BSC im CityCube der Messe Berlin. © Christoph Soeder/dpa

Fabian Drescher hat seine Kandidatur für das Präsidentenamt von Fußball-Zweitligist Hertha BSC angekündigt. «Ich bin es oft gefragt worden. Jetzt will ich einmal vor euch Mitgliedern sagen, dass ich im Sinne der Fortsetzung des Berliner Weges bei den Wahlen im Herbst antreten werde», sagte der 41 Jahre alte Interimspräsident am Sonntag bei der Mitgliederversammlung im CityCube an der Messe Berlin. Das aktuelle Präsidium werde bis auf Anne Jüngermann ebenfalls antreten und unterstütze seine Kandidatur.

Drescher, der seit 2022 Vizepräsident der Hertha ist, führt den Club seit Kay Bernsteins plötzlichem Tod im Januar 2024 interimsmäßig. Bisher hatte er offen gelassen, ob er eine Kandidatur anstrebe. Drescher sagte, er habe sich in der Trauerphase nach Bernsteins Tod aus Pietät bewusst mit öffentlichen Äußerungen zurückgehalten. Das werde er nun langsam ändern.

Er könne Bernsteins als Person nicht ersetzen, aber werde den von ihm eingeschlagenen Weg weitergehen. Drescher nannte Offenheit, Transparenz, Demut und Nachhaltigkeit als zentrale Begriffe. Der Berliner Weg sei der «Inbegriff eines Kulturwandels».

Gemeinsam hätten er und Geschäftsführer Tom Herrich auch ihre Standpunkte gegenüber Investor 777 Partners verdeutlicht. «Die Entscheidungen treffen ausschließlich die Verantwortlichen von Hertha BSC und niemand von außen», sagte der Rechtsanwalt.

Es solle bei Hertha keinen Größenwahn wie in Zeiten des Investors Lars Windhorst mehr geben, aber man wolle «möglichst nah an das Maximum des Erreichbaren kommen.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe
Tv & kino
Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bewundert Verkäuferinnen im Kölner Bahnhof
David Hasselhof und Andreas Gabalier
Musik news
David Hasselhoff als Star-Gast bei Gabalier-Konzert
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Schweiz-Duell: Um ersten Platz und erste Prämie
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten