Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Lok entgleist: Streckensperrung bis Montagmorgen

Eine entgleiste Lok sorgt für starke Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Berlin und Oranienburg. Diese bleiben voraussichtlich bis Montag bestehen. Erschwert wird die Situation durch Bauarbeiten.
Lok entgleist in Birkenwerder
Eine Rangierlok ist in Birkenwerder entgleist. © Jörg Carstensen/dpa

Nach dem Entgleisen einer Diesellok bei Birkenwerder ist der Bahnverkehr zwischen Berlin und Oranienburg voraussichtlich noch bis Montagmorgen gesperrt. Die IC-Züge zwischen Berlin und Rostock werden deshalb weiterhin weitläufig umgeleitet, wie die Bahn am Donnerstag mitteilte. Zuvor hieß es, dass die Aufräum- und Instandhaltungsarbeiten nach dem Unfall am Mittwochabend nach einem Tag beendet werden könnten. Neben der Sperrung sorgen auch Baustellen auf der Strecke für starke Verkehrseinschränkungen für Pendlerinnen und Pendler.

Die Züge der Regionalexpresslinie RE5 entfallen der Bahn zufolge aufgrund des Unfalls zwischen Oranienburg und Berlin Südkreuz in beide Richtungen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist demnach eingerichtet. Auch die Regionalbahnlinien RB 20 und 32 sind unterbrochen. Ein Ausweichen auf die S-Bahn ist derzeit nicht möglich, da wegen Bauarbeiten zwischen Frohnau und Oranienburg über Birkenwerder noch bis Anfang Mai nur ein Bus-Ersatzverkehr fährt. Diesen wiederum können Fahrgäste insbesondere der RB20 von Oranienburg aus nutzen.

Alle IC-Züge werden am Donnerstag zwischen Berlin und Rostock ohne Zwischenhalt über Schwerin umgeleitet. Dabei entfallen die Haltestellen Berlin-Gesundbrunnen, Oranienburg, Neustrelitz Hbf und Waren (Müritz).

Der Bahn zufolge waren am Mittwochabend Räder der Rangierlok beim Überfahren einer Weiche im Bereich des Bahnhofs Birkenwerder bei Berlin aus der Spur gesprungen. Dabei erlitt der Lokführer einen Schock, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Ansonsten wurde niemand verletzt. Die verunglückte Lok gehört dem Gleis- und Verkehrsbauunternehmen BUG. Der Unfall habe sich bei Rangierarbeiten ereignet, teilte das Unternehmen am Donnerstag auf Anfrage mit. Der Zug habe Baumaterial geladen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Die Zeit»
Tv & kino
Der Trend geht zu Edel-Dokus
Jon Hamm mit seiner Frau Anna Osceola
People news
Jon Hamm wünscht sich Kinder: «Werde der alte Dad sein»
Nina Chuba
People news
Nina Chuba kaufte vom ersten eigenen Geld Teddy und Klavier
«Duck Detective: The Secret Salami»
Das beste netz deutschlands
Toast und Täuschung: Ein Enten-Detektiv auf Spurensuche
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
OpenAI-Mitgründer: Superintelligenz ohne Risiko ist das Ziel
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Handy ratgeber & tests
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns Nahziel und vier wichtige EM-Erkenntnisse
Familie schwimmt im Pool
Reise
Urlaubserinnerung: Mit dem Handy unter Wasser fotografieren