Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Landesbauernpräsident trifft Habeck in Cottbus

Der brandenburgische Bauernpräsident Henrik Wendorff hat sich am Dienstag in Cottbus zu einem kurzen Gespräch mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck getroffen. Der Grünen-Politiker kam zu einer Energiewendekonferenz in die Lausitz. Landwirte protestierten am Morgen in Cottbus auch mit Traktoren gegen die Politik der Ampel-Regierung und gegen die vorgesehene Streichung der Agrardiesel-Vergünstigung.
Konferenz zur Energiewende in der Lausitz
Landwirte kommen mit Traktoren zu einer Demonstration vor Beginn Energiewendekonferenz. © Patrick Pleul/dpa

Wendorff sagte, er habe über eine geforderte Entlastung für die Landwirtschaft mit Habeck gesprochen und ihm einen Plan des Landesbauernverbandes zum Bürokratieabbau übergeben. Es sei auch darum gegangen, dass das Energieeffizienzgesetz für Gartenbau-Betriebe vor allem beim Pflanzenanbau unter Glas einen hohen Bürokratieaufwand bedeute. «Wir brauchen Lösungen, und wir werden weiter Druck machen», sagte Wendorff. Er äußerte sich zufrieden, dass sich Habeck, der früher Agrarminister in Schleswig-Holstein war, gesprächsbereit gezeigt habe.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Victoria Beckham
People news
Victoria Beckham feiert mit den Spice Girls
Polizeiruf 110: Der Dicke liebt
Tv & kino
Gelungene Sozialstudie - Der «Polizeiruf» aus Halle
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Leon Goretzka
Fußball news
Fingerzeig an Nagelsmann: Goretzka will auf EM-Zug
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte