Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Impfaktion im Ankunftszentrum Tegel ausgeweitet

Wegen bislang neun Masern-Fällen im Ankunftszentrum für Geflüchtete in Berlin-Tegel ist eine Impfaktion zur Eindämmung der hoch ansteckenden Krankheit ausgeweitet worden. Die Aktion wurde am Montagmorgen auf alle untergebrachten Menschen im Ankunftszentrum erweitert, die nach 1970 geboren wurden und keinen Impfstatus nachweisen können, wie das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) mitteilte. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes sollten den Impfstatus von insgesamt rund 2650 Geflüchteten überprüfen, Sprachmittler sollten dabei helfen.
Leben in einer beengten Flüchtlingsunterkunft
Kinder stehen im Ankunftszentrum am ehemaligen Flughafen Tegel. © Sebastian Gollnow/dpa

Am Wochenende war bei neun Menschen eine Maserninfektion bestätigt worden, am Samstag wurde dann laut Angaben einer Sprecherin die Impfaktion zunächst im betroffenen Hallenkomplex gestartet. Wer nicht geimpft werden könne oder sich nicht immunisieren lassen wolle, werde in einem separaten Wohnbereich für 21 Tage unter Quarantäne gestellt, hieß es am Montag weiter. In Terminal C wurde demnach eine Impfstraße eingerichtet.

Die Masern gehören zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten überhaupt. Das Virus wird zum Beispiel beim Husten, Niesen oder Sprechen übertragen. Symptome sind Fieber, Husten, Schnupfen und ein rötlich-brauner Hautausschlag.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
Komikerin Mirja Boes gewinnt «The Masked Singer»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Max Verstappen
Formel 1
Verstappen schleppt sich zum Sieg-Hattrick in Imola
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?