Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann fährt Fußgängerin an und droht Ehemann mit Schlägen

Ein Mann hat auf einem Parkplatz in Dörfles-Esbach (Landkreis Coburg) eine 70-jährige Fußgängerin angefahren und danach deren 77-jährigen Mann bedroht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam die Frau mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.
Polizei Bremen
Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Sarah Knorr/dpa

Das Auto hatte sich der Frau genähert und sie aus zunächst ungeklärter Ursache angefahren - dabei wurde die Frau am Fuß verletzt. Der Unfallverursacher kümmerte sich daraufhin nicht um die Verletzte, sondern geriet mit dem Ehepaar in einen Streit. Dabei drohte er dem Mann Schläge an, bevor er vom Unfallort flüchtete. Mithilfe des Kennzeichens ermittelte die Polizei einen 78-Jährigen als Tatverdächtigen. Die Polizei hat gegen den Mann Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort, fahrlässiger Körperverletzung sowie Bedrohung eingeleitet. Wie genau es zu dem Unfall am Montag kam, war zunächst unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Ben Becker
People news
Ben Becker fürchtet sich manchmal vor dem Tod
Prinz Harry und Meghan beim Polo
People news
Harry und Meghan beim Polospiel für einen guten Zweck
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
1. bundesliga
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen