Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Dreiköpfige Familie bei Unfall auf A93 verletzt

Ein 31-Jähriger ist bei einem Unfall auf der Autobahn 93 in der Oberpfalz schwer verletzt worden. Seine Frau und ihr zehn Monate altes Baby befanden sich ebenfalls im Wagen, sie erlitten leichte Verletzungen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Demnach wich der Mann am Mittwochabend nahe Schwarzach bei Nabburg (Landkreis Schwandorf) einem Fuchs aus, der plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen war. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Wagen, welcher dann mehrmals gegen die mittlere Leitplanke prallte und in einen Grünstreifen geschleudert wurde. Die Familie wurde den Angaben nach in dem stark beschädigten Auto eingeklemmt, die Feuerwehr musste sie befreien. Der 31-Jährige, die 25 Jahre alte Frau und das Kind seien nach dem Unfall in Krankenhäuser gekommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ältestes Foto aus Deutschland
Kultur
Ältestes Foto Deutschlands zeigt Münchner Frauenkirche
Gloria Mundi
Tv & kino
Wenn nur noch Wunder helfen - «Gloria Mundi» auf Arte
Markusplatz in Venedig
Kultur
Italien auf der Buchmesse: «Verwurzelt in der Zukunft»
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Touristen mit Smartphone
Das beste netz deutschlands
Grenznahes Telefonieren kann teuer werden
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
Thomas Müller
Fußball news
Jodler und kein Hofnarr: Müller als EM-Sonderbotschafter
Wintertuin bei Mechelen
Reise
Prachtvoller Jugendstilbau in Flandern wieder zugänglich