Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

13-Jährige soll Reizgas an Mannheimer Schule versprüht haben

Eine 13-Jährige soll Reizgas auf der Toilette einer Schule in Mannheim versprüht haben. 18 Schüler klagten am Donnerstag über kurzzeitige Atembeschwerden und leichten Husten, wie die Polizei mitteilte. Sie wurden durch Rettungskräfte betreut. Eine Behandlung im Krankenhaus sei nicht notwendig gewesen. Die Kinder wurden an ihre Eltern übergeben.
Feuerwehr
Feuerwehrleute stehen an einem Einsatzort. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Wie die 13-Jährige an das Reizgas gekommen war und weshalb es versprüht wurde, blieb unklar. Die Ermittlungen laufen. Der Unterricht wurde nach dem Einsatz fortgesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Coralie Fargeat und Demi Moore
Tv & kino
Cannes: Bestes Drehbuch für «The Substance»
Prinz William
People news
Prinz William zeigt sich bei englischem Pokalfinale
Kevin - Allein zu Haus
Tv & kino
Anwesen aus «Kevin - Allein zu Haus» steht zum Verkauf
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten