Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ermittlungen zu Vorfällen bei Klimademos dauern an

Hat eine Polizistin einer am Straßenboden festgeklebten Klimademonstrantin Öl über den Kopf geschüttet? Der Vorfall liegt nun gut zwei Monate zurück. Nachgefragt zum Stand der Ermittlungen.
Illustration - Klimademos
Ein Klimaaktivist, der seine Hand auf den Asphalt geklebt hat, wird mit Öl und einem Pinsel gelöst. © Bernd Thissen/dpa

Rund zwei Monate nach aufsehenerregenden Vorfällen bei Demonstrationen der Klimaaktivisten von der Letzten Generation in Mannheim laufen die Ermittlungen noch. Gegen eine Polizeibeamtin, die einer Demonstrantin absichtlich zum Lösen von Klebstoff gedachtes Öl über den Kopf geschüttet haben soll, sei ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung im Amt eingeleitet worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Letzte Generation hatte Videos von dem Vorfall im Internet veröffentlicht.

Bei der strafrechtlichen Prüfung des Sachverhaltes gehe es nicht nur um das Geschehen auf der Konrad-Adenauer-Brücke am 2. September, hieß es, sondern auch um Vorwürfe in Bezug auf den Polizeigewahrsam. Die Letzte Generation hatte unter anderem das Verhalten bei Leibesvisitationen auf der Polizeiwache moniert.

«Die Ermittlungen hierzu dauern jeweils noch an, weshalb wir keine weiteren Auskünfte erteilen können», erklärte eine Polizeisprecherin. Gleiches gelte in Bezug auf die an der Klebeaktion beteiligten Aktivisten. Hierzu hätten die Behörden ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gemeinschaftlichen Nötigung eingeleitet.

Wenige Tage später hatten die Klima-Aktivisten berichtet, ein Autofahrer habe mehrere Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Protestmarschs in Mannheim getreten und ins Gesicht geschlagen. Die Polizei erfuhr darüber nach eigenen Angaben durch Medien. Sie nahm einen Mann vorläufig fest, er kam aber wieder auf freien Fuß.

Gegen den 29-Jährigen wurde nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft ein Verfahren wegen des Verdachts der Körperverletzung eingeleitet. «Auch hierzu können noch keine weiteren Auskünfte erteilt werden», erklärte die Sprecherin.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale - Martin Scorsese
Tv & kino
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
«Die Schneegesellschaft»
Tv & kino
«Die Schneegesellschaft» Platz zwei internationaler Filme
Sam Mendes
Tv & kino
Regisseur Sam Mendes kündigt vier Beatles-Filme an
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt will Google-Interna an Konkurrenz geben
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Satou Sabally
Sport news
Sabally nach Olympia-Qualifikation an Schulter operiert
Schokoladige Pudding-Oats mit Khaki
Familie
Cremiges Träumchen: Schokoladige Pudding-Oats mit Kaki