Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hausmittel bei Erkältung: Was bringen sie wirklich?

Ingwertee, Kartoffelwickel oder Zwiebel aufs Ohr? Helfen diese alten Hausmittel wirklich gegen Erkältungen und grippale Infekte? An einigen ist tatsächlich etwas dran, andere basieren wohl eher auf Aberglauben. Und ganz ungefährlich sind manche Hausmittel auch nicht!
Aufguss aus Ingwer, Honig und Zitrone
Hilft Ingwer tatsächlich bei Erkältungen? Foto: Christin Klose © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wenn die Nase läuft, der Hals kratzt und die Ohren schmerzen, dann setzen viele Betroffene auf alte Hausmittel wie Salbeitee, Zwiebelsud, Inhalieren oder Nasenspülungen. Aber bekämpfen diese Erkältungs-Klassiker wirklich den grippalen Infekt?

 

© CONCON Content Consulting GmbH
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Discokugel
Musik news
Bekannt für Dance-Hymnen: Musiker Dario G gestorben
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Aus Mangel an Beweisen
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Kitzrettungsaktion in Sachsen-Anhalt
Das beste netz deutschlands
«Landwirtschaft.de»: Wissen über das Essen auf dem Teller
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Kylian Mbappé
Fußball news
Laut «L'Equipe»: Stürmerstar Mbappé hat sich Nase gebrochen
Jugendlicher mit Smartphone
Familie
Riesige WhatsApp-Gruppen: Wo Gefahr für Kids lauert