Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Handynutzer buchen deutlich größere Datenmengen

Ob Navi-Apps, Streaming-Portale oder Onlineversand: Wer unterwegs ist, greift immer mal zum Smartphone und nutzt Anwendungen im Internet. Das Datenvolumen zieht kräftig an.
Mobilfunkantennen
Um sich im Rennen um die Kundengunst durchzusetzen, bieten viele Mobilfunk-Firmen immer mehr Datenvolumen an, ohne ihre Preise zu erhöhen. © Rolf Vennenbernd/dpa

Deutschlands Handynutzer buchen immer größere Datenmengen. Im vergangenen Jahr hätten die Tarife ein Monatsvolumen von durchschnittlich 19,8 Gigabyte ergeben und damit mehr als doppelt so viel wie 2020, teilte das Vergleichsportal Check24 mit und bezog sich auf Verträge, die über dessen Webseite abgeschlossen wurden. Jüngere Menschen buchten größere Mengen als ältere.

Seit Jahren wachsen die Mengen deutlich. Im vergangenen Jahr lag das Plus bei 43 Prozent. Um sich im Rennen um die Kundengunst durchzusetzen, bieten viele Mobilfunk-Firmen immer mehr Datenvolumen an, ohne ihre Preise zu erhöhen. Die neue Mobilfunkgeneration 5G hat ohnehin größere Kapazitäten als der Vorgänger 4G/LTE.

Die Grenze, ab wann das Übertragungstempo vorübergehend gedrosselt wird, verschiebt sich deutlich nach oben. Das genutzte Datenvolumen wiederum steigt, weil Verbraucherinnen und Verbraucher unterwegs mehr Videos schauen, Online-Spiele nutzen und andere datenintensive Anwendungen nutzen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
«Die Zauberflöte» feiert Uraufführung
Kultur
«Die Zauberflöte» als Musical
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen