Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sky High: Die Serie – Kommt bald Staffel 2 auf Netflix?

In der spanischen Netflix-Serie „Sky High: Die Serie” kämpft eine junge Mutter und Witwe um die Vorherrschaft in der spanischen Unterwelt. Die 1. Staffel ließ viele Handlungsstränge offen. Wird es also eine 2. Staffel von Sky High geben? Und worum könnte es darin gehen? Alle Infos dazu findest Du hier.
Sky High: Die Serie – Kommt bald Staffel 2 auf Netflix?
Sky High: Die Serie – Kommt bald Staffel 2 auf Netflix? © Jaime Olmedo / Netflix

Die Netflix-Serie Sky High basiert auf dem gleichnamigen Film, der 2020 beim Streaming-Dienst veröffentlicht wurde. Daniel Calparsoro („Die Warnung”) setzte den Actionthriller als Regisseur in Szene, Jorge Guerricaechevarría („Auge um Auge”) schrieb das Drehbuch. Beide sind auch für die Fortsetzung in Serienform verantwortlich.

Die 1. Staffel der rasanten Actionserie besteht aus sieben Episoden, lässt am Ende aber einige Fragen offen. Wird es eine 2. Staffel geben? Hier folgen alle Infos.

Steven Yeun („The Walking Dead”) in Action und der Abschluss von „The Last Kingdom”: Alle Netflix-Neuheiten im April 2023 findest Du hier.

Darum geht es in Sky High: Die Serie bei Netflix

Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes Ángel (im Film von Miguel Herrán gespielt) ist Sole (Asia Ortega) über Nacht zur Witwe und alleinerziehenden Mutter geworden. Nun muss sie sich und ihren Sohn über Wasser halten und parallel das kriminelle Netzwerk, das ihr Mann aufgebaut hat, weiterführen. Auch wenn ihr alle davon abraten, ist Sole fest entschlossen, das Vermächtnis von Ángel zu wahren.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dabei eckt sie jedoch erwartungsgemäß an und ruft einige Gegenspieler:innen auf den Plan. Zudem versucht sie, sich von ihrem Vater Rogelio (Luis Tosar) zu emanzipieren und bekommt es natürlich auch mit den Behörden zu tun, die es auf sie abgesehen haben.

Sky High: Die Serie kannst Du übrigens auch mit Vodafone GigaTV inklusive Netflix anschauen. So genießt Du das volle Programm auf einer Plattform. Alle Infos dazu gibt es hier.

Sky High, Staffel 2: Worum könnte es in einer Fortsetzung gehen?

Achtung, hier folgen Spoiler zu Sky High: Die Serie, Staffel 1!

Die 1. Staffel von Sky High: Die Serie war geprägt von Verrat und Intrigen, die im Finale im nigerianischen Lagos ihren Höhepunkt fanden. Nur knapp entkamen Fernan (Álvaro Rico), Mercedes (Patricia Vico) und Sole ihren Verfolgern vom kolumbianischen Drogenkartell und der Polizei.

Wie geht es mit Sole, Fernan und Mercedes weiter?

Die für den weiteren Verlauf der Handlung entscheidende Frage lautet, wie sich das Verhältnis zwischen Sole und Fernan auf der einen sowie Sole und Mercedes auf der anderen Seite entwickeln wird. Schließlich hatten beide in der 1. Staffel versucht, Sole zu verraten.

Ihr Vater informiert Sole darüber, dass Fernan in Wirklichkeit ein Maulwurf in ihrem Team sei. Daraufhin will Sole den Verräter in ihrem Hotelzimmer töten lassen, zeigt sich ihm gegenüber aber ambivalent und bietet ihm sogar eine Waffe zur Verteidigung an. Doch Fernan lehnt ab und flüchtet aus dem Zimmer.

Fernan ist es auch, der Sole verrät, dass Mercedes sie wiederum verraten wollte. Sole weiß aber bereits davon, denn ihr Vater hatte ihr von Anfang an gesagt, dass Mercedes nicht vertrauenswürdig sei. Die Wahrheit aus dem Mund von Fernan über ihre einstige Anwältin scheint Sole jedoch trotzdem zu verletzen. Doch Sole kann letztendlich auch Mercedes nicht ihrem Schicksal überlassen und sorgt dafür, dass Mercedes mit ihr flüchten kann.

Akzeptiert Rogelio Marta als seine Tochter?

Das Verhältnis der drei untereinander könnte also einer der zentralen Handlungsstränge einer möglichen 2. Staffel von Sky High: Die Serie sein. Zumal im Verlauf der 1. Staffel herauskommt, dass Mercedes zusammen mit Soles Vater Rogelio eine Tochter namens Marta (Carmen Sánchez) hat.

Luis Tosar und Asia Ortega in Sky High

Rogelio (Luis Tosar) warnte seine Tochter Sole (Asia Ortega) mehrfach vor Mercedes — Bild: Jaime Olmedo / Netflix

Im Staffelfinale trifft Marta ihren Vater zwar, erzählt ihm aber nicht, wer sie ist. Die Enthüllung sorgt zudem für weiteren Zündstoff zwischen Sole und Mercedes, schließlich ist Marta Soles Halbschwester. Auch hier gibt es viel Potenzial für Drama in einer möglichen 2. Staffel, ganz abgesehen vom zerrütteten Verhältnis von Sole und Rogelio.

Hochspannung pur gibt’s auch bei „Die längste Nacht”: Hier findest Du alle Infos zur spanischen Actionserie.

Die Besetzung von Sky High, Staffel 2: Welche Schauspieler:innen sind dabei?

Anhand des Endes der 1. Staffel dürfte klar sein, dass ein großer Teil des Casts für die 2. Staffel zurückkehren könnte. Wobei die Macher:innen im Fall von Ángel bereits bewiesen haben, dass sie auch „off-camera” Hauptcharaktere sterben lassen können.

Ziemlich sicher dürfte Asia Ortega wieder als Sole in einer 2. Staffel von Sky High dabei sein. Der 27-jährigen Spanierin wurde das Showbusiness in die Wiege gelegt. Ihr Vater war professioneller Zirkusclown, ihre Mutter Schauspielerin. Bekanntere Rollen bekleidete Ortega in der Netflix-Serie „The Hockey Girls” und in der Amazon Prime Video-Serie „Las Cumbres: Das Internat”.

Patricia Vico und Asia Ortega in Sky High

Mercedes (Patricia Vico, rechts) entpuppt sich im Verlauf der 1. Staffel als wenig vertrauenswürdig — Bild: Jaime Olmedo / Netflix

Álvaro Rico („Heilige Familie”) und Patricia Vico („Ich liebe dich, Spinner!”) dürften ebenfalls wieder als Fernan und Mercedes mit an Bord sein. Netflix-Fans kennen Rico vermutlich als Polo Benavent aus der spanischen Serie „Élite”. Vico wiederum hat bereits in zahlreichen Produktionen mitgespielt, zuletzt in der Prime Video-Miniserie „Operación Marea Negra”.

Darüber hinaus können sich Sky High-Fans über die wahrscheinliche Rückkehr von Luis Tosar („Sleep Tight”) als Rogelio und Carmen Sánchez („Capitan Alatriste – Mit Dolch und Degen”) als Marta freuen, wenn es eine 2. Staffel geben sollte.

Wird es eine 2. Staffel von Sky High: Die Serie geben?

Spanische Netflix-Produktionen kommen inzwischen fast schon mit einer Erfolgsgarantie. Berühmte Beispiele sind „Haus des Geldes”, Élite und „Die Telefonistinnen”. Und auch Sky High startete erfolgreich und landete in den ersten Tagen nach Release der 1. Staffel weit oben in den Netflix-Charts.

Álvaro Rico in Sky High

Sollte es eine 2. Staffel von Sky High geben, dürfte auch Álvaro Rico als Fernan wieder dabei sein — Bild: Jaime Olmedo / Netflix

Die besten spanischen Serien bei Netflix findest Du in unserer großen Übersicht.

Eine 2. Staffel könnte also im Bereich des Möglichen liegen. Aber wie immer dürfte Netflix zunächst noch etwas länger warten, bis eine Entscheidung zu einer möglichen Fortsetzung gefällt wird. Erfolg ist schließlich nicht das einzige Kriterium, das Netflix bei den Überlegungen ansetzt. Denn auch Serien wie „Fate: The Winx Saga” und „Santa Clarita Diet” waren populär, wurden vom Streaming-Dienst aber abgesetzt.

Sobald es offizielle Neuigkeiten zur Zukunft von Sky High: Die Serie gibt, erfährst Du sie an dieser Stelle sofort.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Würdest Du Dir eine 2. Staffel von Sky High: Die Serie anschauen? Sag uns Deine Meinung zur spanischen Netflix-Serie in den Kommentaren!

Dieser Artikel Sky High: Die Serie – Kommt bald Staffel 2 auf Netflix? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Sven Schüer
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
König Harald V.
People news
Norwegischer König nach Erkrankung auf Heimweg
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Benedikt Doll
Sport news
Biathlon: Deutsche Mixed-Staffel in Oslo auf Rang fünf
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent