Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Emma Stone: Die 7 besten Filme mit der Golden Globes-Gewinnerin für Poor Things

Emma Stone ist eine der gefragtesten Schauspielerinnen Hollywoods und neben einem Oscar jetzt auch zweifach mit dem Golden Globe als beste Hauptdarstellerin in einer Komödie/Musical ausgezeichnet. Am 7. Januar setzte sie sich mit ihrer Rolle in der skurrilen Frankenstein-Komödie „Poor Things“ gegen Größen wie Margot Robbie, Natalie Portman oder Jennifer Lawrence durch. Von witzigen Teenie-Komödien über Liebesgeschichten bis hin zur Zombiejagd – dass die 35-jährige US-Amerikanerin in allen Genres überzeugt, beweist Dir unsere Top 7 der besten Filme mit Emma Stone.
Emma Stone: Die 7 besten Filme mit der Golden Globes-Gewinnerin für Poor Things
Emma Stone: Die 7 besten Filme mit der Golden Globes-Gewinnerin für Poor Things © 2023 SEARCHLIGHT PICTURES

Bereits mit elf Jahren blitzten Emma Stones erste schauspielerische Ambitionen auf: Sie trat der örtlichen Schauspieltruppe des „Valley Youth Theatre“ in Phoenix bei. Mit 15 zog sie mit ihrer Mutter nach Los Angeles, um ihre Schauspielkarriere zu intensiver zu verfolgen. Ein Jahr später war es soweit. Emma Stone gab 2005 ihr Fernsehdebüt in dem Pilotfilm „The New Partridge Family“. Die Rolle hatte sie bei einer Talentshow gewonnen. Dem Pilotfilm folgte zwar keine Serie, aber der Karriere der Emily Jean „Emma“ Stone war dadurch Tür und Tor geöffnet.

Seitdem ist ihre Filmografie Jahr für Jahr gewachsen und es befinden sich mittlerweile einige der begehrtesten Trophäen in ihrem Besitz: ein Oscar und zwei Golden Globes. Gerade erst am 7. Januar 2024 konnte sie bei der 81. Verleihung der Golden Globes in Beverly Hills mit ihrer Darbietung als Bella in Poor Things überzeugen. In der Komödie spielt sie eine junge Frau, die nach einem Unfall von Dr. Godwin Baxter (Willem Dafoe) wieder ins Leben zurückgeholt wird.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

In welchen Streifen uns Emma Stone sonst noch besonders überzeugt hat, zeigt Dir unsere Liste mit ihren besten Filmen!

1) Superbad (2007): Mit roten Haaren zum Erfolg

Mit der erfolgreichen Teenagerkomödie „Superbad“ feiert Emma Stone 2007 ihren Durchbruch in Hollywood. Für die Rolle der Jules ließ sie sich sogar die Haare rot färben. Ein Markenzeichen, dass ihr bis heute treu geblieben ist.

Der übergewichtige Seth (Jonah Hill) und der schüchterne Evan (Michael Cera) gehören zu den Außenseitern auf ihrer Highschool. Bald sollen sich die Wege der besten Freunde trennen, weil sie an verschiedenen Colleges angenommen wurden. Doch bevor es soweit ist, wollen sie ihre Pechsträhne bei den Frauen ein für alle Mal beenden. Der Ort für ihr Vorhaben ist die Party von Jules – dem Schwarm von Seth.

GigaTV Film-Highlights

2) Zombieland (2009): Auf der Flucht vor den Untoten

Zwei Jahre später spielt Stone in „Zombieland“ die clevere Überlebenskämpferin Wichita, die mit ihrer Schwester Little Rock (Abigail Breslin) nach Kalifornien unterwegs ist. Dort soll es einen Vergnügungspark geben, der von den Zombies, die die Menschheit weitestgehend ausgelöscht haben, verschont wurde. Auf der Reise treffen sie auf den College-Streber Columbus (Jesse Eisenberg) und den bis an die Zähne bewaffneten Haudegen Tallahassee (Woody Harrelson). Ende vergangenen Jahres kam die Fortsetzung der Horrorkomödie „Zombieland 2: Doppelt hält besser“ in die Kinos.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Du willst Emma Stone als clevere Überlebenskämpferin sehen? Sowohl Zombieland als auch Zombieland: Doppelt hält besser stehen Dir mit GigaTV in der Vodafone Videothek zur Verfügung.

3) Einfach zu haben (2010): Ihr Ruf eilt ihr voraus

Für ihre Rolle als Olive in „Einfach zu haben“ erhält Stone 2010 die erste Golden-Globe-Nominierung ihrer Karriere. Es sollte nicht ihre letzte sein. Olive ist ein eher unauffälliges Mädchen. Bis zu dem Tag, als sie ihrem schwulen Freund Brandon (Dan Byrd) hilft, sein Jungfrauen-Image loszuwerden. Auf einer Party lassen sie es hinter verschlossenen Türen so richtig krachen – natürlich nur zum Schein. Bei den männlichen Schülern kommt das super an. Bei den jungen Frauen dagegen ist Olive als leichtes Mädchen gebrandmarkt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

4) Crazy, Stupid, Love. (2011): Stone & Gosling – das neue Hollywood-Traumpaar?

Im Sommer 2011 sah das Kinopublikum sie in „Crazy, Stupid, Love.“. In ihrer Rolle als Hannah Weaver, die kurz vor der Eheschließung mit dem Langweiler Richard steht, widersteht sie zunächst den Avancen des Aufreißers Jacob Palmer (Ryan Gosling). Ein ungewohntes Gefühl für den praktizierenden Womanizer. Jacob wiederum hilft gerade Hannahs Vater Cal (Steve Carell) dabei, cooler zu werden. Nach 25 Jahren Ehe hat dieser völlig verlernt, wie es funktioniert, Frauen aufzureißen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Ob Emma Stones und Ryan Goslings Charaktere in Crazy, Stupid, Love. doch das Traumpaar werden, kannst Du mit GigaTV herausfinden.

Ryan Gosling-Filme: Die sechs besten Titel mit dem Hollywood-Star

5) The Amazing Spider-Man (2012): Die Jugendliebe eines Superhelden

In „The Amazing Spider-Man“ präsentiert sich die US-amerikanische Schauspielerin mit schwedischen Wurzeln wieder mit ihrer blonden Naturhaarfarbe. Als Gwen Stacy spielt Stone die Jugendliebe des High-School-Außenseiters Peter Parker (Andrew Garfield), der bei seiner Tante und seinem Onkel aufwächst. Als Peter einen mysteriösen Aktenkoffer findet, der seinem Vater gehörte, nehmen die Dinge ihren Lauf: Peter wird nach einem Biss einer genetisch modifizierten Spinne zu dem Superhelden, den die Welt später als Spider-Man kennenlernt. 2014 folgt „Spider-Man 2: Rise of Electro“, ebenfalls mit Emma Stone an Andrew Garfields Seite.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

6) Birdman (oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) (2015): Die Tochter eines Ex-Superhelden

Für ihre Rolle in Alejandro González Iñárritus‘ existenzieller Komödie „Birdman (oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)“ wurde Emma Stone 2015 für einen Oscar und einen Golden Globe als beste Nebendarstellerin nominiert. Beide individuellen Trophäen blieben ihr verwehrt. Der Film gewann dennoch vier Oscars und zwei Golden Globes.

Stone spielt die frisch aus der Entzugsklinik kommende Tochter und Produktionsassistentin des früheren Kino-Superhelden Riggan Thomson (Michael Keaton). Dieser will seine Karriere durch die Inszenierung eines ambitionierten Broadway-Theaterstücks wieder in Schwung bringen. Weil Riggans zweiter Hauptdarsteller bei den Proben verunfallt, muss Ersatz her. Hauptdarstellerin Lesley (Naomi Watts) schlägt den unberechenbarer Zuschauermagnet Mike Shiner (Edward Norton) vor.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

7) La La Land (2017): Die Neuerfindung des Musicals

Das Kinojahr 2017 begann in Deutschland gleich mit einem Highlight. „La La Land“ startete am 12. Januar und brachte Emma Stone und Ryan Gosling zum zweiten Mal als Liebespaar auf die Leinwand. Der knallbunte Film entführt Dich in die Welt der Musicals und ist eine Liebeserklärung an das Leben. Die Romanze um einen charismatischen Jazzpianisten und eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr großes Glück in Los Angeles suchen, erhielt sechs Oscars. Darunter gewann Emma Stone einen Oscar als beste Hauptdarstellerin. Ebenfalls bei den Golden Globes konnte die Schauspielerin überzeugen und die Trophäe als beste Hauptdarstellerin in einer Komödie/Musical einheimsen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Wenn Du Lust auf die Liebesgeschichte mit tollen Gesangseinlagen bekommen hast, kannst Du La La Land auch bei GigaTV schauen.

 

Die besten Filme von Emma Stone direkt streamen

Diese aufregenden Filme mit Emma Stone kannst Du Dir mit einem Vodafone GigaTV-Tarif ansehen:

• Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) (2014)

• Crazy, Stupid, Love. (2011)

• Cruella (2021)

• Freunde mit gewissen Vorzügen (2011)

• Gangster Squad (2013)

• La La Land (2016)

• Movie 43 (2013)

• The Amazing Spider-Man (2012) &  The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro (2014)

• The Favourite (2018)

• Zombieland (2009) & Zombieland: Doppelt hält besser (2019)

Nach den Golden Globes ist vor den Oscars. Das sind unsere Oscar-Favoriten 2024: Vorhersagen zu den 96. Academy Awards

Dieser Artikel Emma Stone: Die 7 besten Filme mit der Golden Globes-Gewinnerin für Poor Things kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Denny Seeber
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
«Kissing Tartu» in Estland
Kultur
Massenküssen und ESC-Songs in der Kulturhauptstadt
Spanische Royals
People news
Neue Familienfotos der spanischen Royals
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Boxen: Fury - Usyk
Sport news
Duell um Schwergewichtskrone: Profiboxer Usyk schlägt Fury
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?