Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Der Masuren-Krimi Folge 7 und 8: Alle Infos im Überblick

„Der Masuren-Krimi” läuft seit 2021 als erfolgreiche Kriminalfilmreihe im ARD und umfasst inzwischen sechs Folgen. Mittlerweile steht fest, dass im Ersten schon bald zwei neue Episoden zu sehen sind. Wir verraten Dir, was Der Masuren-Krimi in Folge 7 und 8 bieten soll, wer zum Cast gehört und wann die neuen Fälle inmitten der Masurischen Seenplatte vermutlich ausgestrahlt werden.
Der Masuren-Krimi Folge 7 und 8: Alle Infos im Überblick
Der Masuren-Krimi Folge 7 und 8: Alle Infos im Überblick © ARD Degeto/Karolina Grabowska

Tipp: Alle aktuellen Episoden von Der Masuren-Krimi findest Du zum Streamen in der ARD Mediathek. 

GigaTV Banner

Neue Folgen für die Krimireihe sind in Arbeit

Die Zahlen sprechen für sich: Die bisherigen sechs Folgen des Masuren-Krimis konnten jeweils fünf bis sechs Millionen Zuschauer pro Folge verbuchen. Umso erwartungsvoller blicken wir der Ausstrahlung der siebten Folge mit dem Titel „Liebestod” und der achten Folge „Mord in Galindien” entgegen. Produziert werden die neuen Teile erneut von ARD Degeto Film GmbH und Odeon Fiction. 

Der Masuren-Krimi: Die Besetzung im Überblick

Auch in der Fortsetzung dreht sich wieder alles um die polnischstämmige Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex (Claudia Eisinger), die in Folge 1 („Fryderyks Erbe”) in ihr Heimatdorf Pasym in Masuren zurückkehrt. Dort hilft sie nicht nur dabei, den Tod Ihres Onkels Fryderyk aufzuklären, sondern lernt auch den Dorfpolizisten Leon Pawlak (Sebastian Hülk) kennen.  

Der Masuren-Krimi Folge 7: Ausstrahlung, Cast und Handlung

Wann die beiden neuen Folgen von Der Masuren-Krimi im Fernsehen laufen, steht derzeit noch nicht fest. Du kannst jedoch davon ausgehen, dass eine Erstausstrahlung im Frühjahr 2025 sehr wahrscheinlich ist. Beide Folgen sollten wie bei den Vorgängerepisoden auch kurz nacheinander gezeigt werden.

Wir gehen mit Blick auf die bisherigen Veröffentlichungen von einem Sendetermin zwischen Februar und Mai 2025 als Teil der „Donnerstagskrimi im Ersten”-Reihe aus. 

Mit dabei sind natürlich wieder: 

  • Claudia Eisinger als Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex 
  • Sebastian Hülk als Streifenpolizist Leon Pawlak  
  • Karolina Lodyga als Leons Ex-Frau und Kommissarin Zofia Kowalska 

    Zum Cast von Folge 7 gehören darüber hinaus Katharina Schüttler, Mariella Aumann, Weronika Skwaron, Yuri Völsch und Piotr Witowski. 

    Der bestätigte Titel der siebten Episode lautet Liebestod. Vermutlich darfst Du Dich auf die bekannte Mischung aus düsteren Kriminalfällen, der faszinierenden Landschaft der Masuren sowie polnischer Kultur freuen.

    In Liebestod kommt es zur Tragödie, als zwei Mädchen aus den strikten Familienverhältnissen ihres Elternhauses ausbrechen und eine der Schwestern tot aufgefunden wird. Hinweise auf eine rituelle Inszenierung rufen Dr. Viktoria Wex auf den Plan. Sie sieht sich gleichzeitig mit der Tatsache konfrontiert, dass es Neuigkeiten zu ihrem totgeglaubten Mann Felix gibt. 

    Der Masuren-Krimi Folge 8: Ausstrahlung, Cast und Handlung

    Episode 8 von Der Masuren-Krimi trägt den Titel „Mord in Galindien”. Galindien, auch Galnida, ist mit dem See Beldany eine Erlebnislandschaft in Masuren. Wir gehen daher davon aus, dass die Region eine zentrale Rolle für die Handlung spielen wird. Darüber hinaus sollen Dich in der achten Folge Themen wie der Tod eines Werftmitarbeiters, heidnische Bräuche und Bootsbau erwarten, die sich zweifellos zu einem kriminalistischen Netz verflechten. 

    Zum Cast der Episode gehören neben den bereits bekannten Haupt- und Nebendarsteller:innen auch Julia Jenkins (bekannt aus Krimireihen wie „Tatort”) sowie der polnische Schauspieler Tomacz Bednarek („Klan”).

    Hinsichtlich der Erstausstrahlung erwarten wir, dass Folge 8 eine bis zwei Wochen nach Folge 7 im Ersten laufen wird. 

    Leon Pawlak (links) und Dr. Viktoria Wex in "Der Masuren-Krimi"

    Sebastian Hülk und Claudia Eisinger spielen zwei der Hauptrollen in Der Masuren-Krimi. — Bild: ARD Degeto/Karolina Grabowska

    Die Masuren-Landschaft als heimlicher Protagonist

    Die idyllischen Aufnahmen der Masuren-Landschaft sind vielleicht nicht der einzige, aber ein besonders wichtiger Grund für den Erfolg der Krimireihe. Die einzigartigen Schauplätze rings um das polnische Dorf Pasym (Passenheim) sowie die Masurische Seenplatte sorgen für unvergleichliche Atmosphäre, die jede Folge zu einem Erlebnis macht.

    Während in den ersten vier Folgen der Reihe die Masurische Seenplatte und das polnische Städtchen Pasym im Fokus stehen, führt Folge 5 an den eindrucksvollen Elblaski-Kanal, wo Schiffe bis zu hundert Meter Höhenunterschied überwinden. Auch Folge 7 und 8 werden uns zweifellos wieder nach Masuren führen. Welche Orte und Schauplätze dieses Mal auf dem Plan stehen? Lass Dich überraschen.

    Im ARD-Reisen-Beitrag „Masuren – Polens Seenparadies” erfährst Du übrigens mehr zum Schauplatz der Serie: 

    Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

    Kurzer Recap zu Folge 6

    Im sechsten Teil „Die verlorene Tochter” ging es um zwei Schwestern, die 77 Jahre lang in Polen und Deutschland getrennt voneinander aufwuchsen. Viktoria erhielt zudem überraschende Informationen über ihren totgeglaubten Mann Felix, der ihr im Vorfeld regelmäßig im Traum erschienen war und dessen Tod sie aufzuklären versuchte. 

    Du willst mehr spannende Krimireihen mit faszinierenden Schauplätzen entdecken? Dann schau Dir gerne unsere Artikel zu den ZDF-Serien „Nord bei Nordwest oder „Nordholm” an!  

    Dieser Artikel Der Masuren-Krimi Folge 7 und 8: Alle Infos im Überblick kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    Der große Haustiertest
    People news
    Tom Gerhardt verzichtet wegen Tourleben auf eigenen Hund
    Taylor Swift Eras Tour - Swiftie-Wandbild im Wembley Park
    Musik news
    «Swifties» - So ticken die Fans von Taylor Swift
    ZDF - «Impostor - warum fühlen wir uns als Hochstapler?»
    Tv & kino
    TV-Doku «Impostor - warum fühlen wir uns als Hochstapler?»
    Elon Musk
    Internet news & surftipps
    Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
    Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
    Handy ratgeber & tests
    Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
    Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
    Handy ratgeber & tests
    Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
    Englands Harry Kane
    Fußball news
    Olmo, Kane - oder gleich Sechs? Torjäger der EM gesucht
    Symbol der Justitia
    Job & geld
    Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar