Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe

„Bad Boys, bad boys, whatcha gonna do? Whatcha gonna do when they come for you?“ Falls Du jetzt bereits einen Ohrwurm hast, kennst Du wahrscheinlich entweder die Serie „Cops“ oder bist bereits ein Fan der Filmreihe „Bad Boys“ mit Will Smith und Martin Lawrence. Falls nicht, stellen wir Dir die Actionfilme vor und erklären, in welcher Reihenfolge Du Bad Boys am besten guckst.
Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe
Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe © picture alliance / Everett Collection | ©Columbia Pictures/Courtesy Everett Collection

Bitte beachte: Der folgende Artikel enthält kleine Spoiler zur Handlung der vier Filme.

Filme im Überblick: Was ist die richtige Reihenfolge der Bad Boys?

Man nehme zwei grundverschiedene Polizisten, einen Haufen Gangster mit finsteren Plänen, füge atemberaubende Actionszenen hinzu und garniere das Ganze mit lustigen Sprüchen im Sekundentakt. „Bad Boys – Harte Jungs“ aus dem Jahr 1995 war zwar nicht der erste Film, der dieses Erfolgsrezept nutzte, dürfte aber einer der besten sein.

A Quiet Place: Tag Eins streamen – Hier läuft der Horror-Schocker

Das ist insbesondere den beiden Hauptdarstellern Will Smith und Martin Lawrence zu verdanken, deren Chemie als Draufgänger Mike Lowrey (Smith) und Familienvater Marcus Burnett (Lawrence) kaum zu toppen ist. Nach dem großen Erfolg des ersten Teils folgten gleich drei Sequels. Am 5. Juni ist mit Ride or Die der vierte Teil in den deutschen Kinos angelaufen.

Wir empfehlen Dir, die Filme von Bad Boys in chronologischer Reihenfolge nach ihrem Erscheinungsdatum zu schauen, da sie inhaltlich aufeinander aufbauen:

    • Bad Boys – Harte Jungs (1995)

    • Bad Boys II (2003)

    • Bad Boys for Life (2020)

    • Bad Boys: Ride or Die (2024)

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Bad Boys – Harte Jungs (1995)

Bad Boys – Harte Jungs war ein echter Überraschungserfolg, der günstig produziert wurde und ein Vielfaches seiner Kosten wieder einspielte. Will Smith war bis zu diesem Zeitpunkt lediglich als Sitcom-Darsteller aus „Der Prinz von Bel-Air”  bekannt und erlebte mit dem Film seinen Durchbruch.

Smith spielt den Playboy Mike Lowrey, der mit seinem Freund und Partner Marcus Burnett als unkonventioneller Drogenfahnder beim Miami Police Department arbeitet. Nachdem Heroin im Wert von 100 Millionen Dollar aus der Asservatenkammer entwendet worden ist, bekommen die beiden Cops ein Ultimatum von 72 Stunden, um die Drogen wiederzubeschaffen. Hilfe erhalten sie dabei von Julie, die zwar die Täter identifizieren kann, dabei aber Marcus für Mike hält.

Will Smith: Die besten Filme mit dem Bad-Boys-Star

Die beiden Freunde müssen daher in die Rolle des jeweils anderen schlüpfen und Julie gleichzeitig täuschen und beschützen. Parallel gilt es, den skrupellosen Gangster Fouchet zur Strecke bringen, der die Drogen an ein kolumbianisches Kartell verkaufen will.

Neben den beiden Hauptdarstellern treten im ersten Teil bereits ein paar Darsteller:innen auf, die auch in den weiteren Teilen zu sehen sind. Joe Pantoliano („The Sopranos“) spielt Captain Howard und Theresa Randle („Space Jam“) ist als Marcus Burnetts Ehefrau Theresa dabei. Die Rolle des Antagonisten Fouchet übernahm Tchéky Karyo („The Missing“) und Julie wird verkörpert von Téa Leoni („Madame Secretary“).

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Bad Boys II (2003)

Der zweite Film in der Reihenfolge ist „Bad Boys II“, der ganze acht Jahre nach dem ersten Teil in die Kinos kam. Die beiden etwas anderen Cops arbeiten immer noch beim MPD und bekommen nun einen sehr gefährlichen Auftrag: Sie sollen den Drogenbaron Johnny Tapia zur Strecke bringen.

IF – Imaginäre Freunde: Den Ryan-Reynolds-Film im Heimkino streamen

Als wäre das nicht aufreibend genug, gibt es auch zwischen den beiden Freunden einige Reibereien: Bei einem Schusswechsel hat Mike Marcus versehentlich ins Gesäß getroffen, woraufhin dieser die Zusammenarbeit in Frage stellt. Dabei weiß er noch nicht einmal, dass Mike heimlich eine Affäre mit Marcus’ Schwester Sydney hat. Als diese undercover in Tapias Organisation eingeschleust wird, droht die gesamte Aktion zur Katastrophe zu werden.

Im zweiten Teil bekommen es die beiden Polizisten wieder mit einem gefährlichen Gegner zu tun. Johnny Tapia wird von dem Spanier Jordi Mollà („Jack Ryan“) gespielt. Neben Theresa Randle und Joe Pantoliano erhalten aber auch Mike und Marcus weiteren schlagkräftigen Beistand: Die Rolle der Syd Burnett ging an Gabrielle Union („Life“). Dazu spielt Peter Stormare („John Wick: Kapitel 2“) den Alexei.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Bad Boys for Life (2020)

Der dritte Film Bad Boys for Life erschien 2020, ganze 17 Jahre nach Teil 2. Dieses Mal bekommen es Mike und Marcus mit einem Mutter-Sohn-Gespann zu tun. Armando Aretas hat seine Mutter Isabel, die Witwe eines Drogenbosses, aus dem Hochsicherheitsgefängnis befreit. Nun wollen sich die beiden an den Menschen rächen, die für das Ende des Kartells verantwortlich sind. Mike, der als Undercover-Agent bei der Zerschlagung des Kartells tätig war, wird daraufhin bei einem Anschlag schwer verletzt.

Sechs Monate später ist Mike zwar auf dem Wege der Besserung, die Mordserie geht aber weiter. Gemeinsam mit Marcus, der eigentlich aus dem aktiven Dienst ausscheiden will, heftet er sich an die Fersen von Armando und seiner Mutter.

Auch im dritten Teil in der Reihenfolge von Bad Boys tauchen einige bekannte Gesichter auf. Neben Smith, Lawrence, Pantoliano und Randle sind unter anderem Jacob Scipio („Massive Talent“) als Armando und Kate del Castillo („Grimm“) als seine Mutter Isabel „La Bruja“ Aretas zu sehen. Weitere Rollen übernahmen Vanessa Hudgens („High School Musical“), Alexander Ludwig („Vikings“) und DJ Khaled.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Bad Boys: Ride or Die (2024)

2024 erscheint mit Bad Boys: Ride or Die der jüngste Teil der Filmreihe. Mike und Marcus sind mittlerweile nicht mehr die Jüngsten und überlassen als Anführer der Spezialeinheit AMMO (Advanced Miami Metro Operations) auch gerne der jüngeren Riege den Vortritt.

Bad Boys 4: Ride Or Die streamen – alle Infos zur Heimkino-Premiere

Das ändert sich, als ihr ehemaliger Vorgesetzter Captain Howard der Korruption bezichtigt wird. Beim Versuch, den Namen ihres toten Freundes reinzuwaschen, geraten die beiden selbst in die Schusslinie und werden von Kolleg:innen und Gangsterbanden gleichzeitig gejagt.

Auch nach fast 30 Jahren hat sich am Konzept der Actionfilme wenig geändert. Für die Besetzung gilt das allerdings nur teilweise: Zwar schießen und scherzen Smith und Lawrence wie eh und je und auch Joe Pantoliano hat einen (letzten) Auftritt. Marcus’ Ehefrau Theresa wird dieses Mal allerdings von Tasha Smith („Empire“) verkörpert. Auch Komikerin Tiffany Haddish („Tuca & Bertie“), Eric Dane („Grey’s Anatomy“) und Ioan Gruffudd („Fantastic Four“) sind erstmals dabei.

Außerdem kehren Vanessa Hudgens, Alexander Ludwig, Jacob Scipio und Paola Núñez („Fire Country“) als Captain Howards Nachfolgerin Rita Secada zurück.

Wo passt L.A.‘s Finest in die Reihenfolge der Bad Boys Filme?

Nach dem Erfolg der ersten beiden Filme wurde 2019 eine Spin-off-Serie produziert. „L.A.‘s Finest“ handelt von zwei sehr konträren Polizistinnen, die gemeinsam in Los Angeles Verbrechen bekämpfen. Die Rolle des Hitzkopfs fällt an Gabrielle Union, die wieder Marcus’ Schwester Syd spielt. Ihre deutlich besonnenere Partnerin Nancy McKenna wird von Jessica Alba („Dark Angel“) gemimt.

Die Handlung von L.A.‘s Finest spielt also im selben Universum wie die Filme. In der Reihenfolge von Bad Boys ordnet sich die Serie zwischen dem zweiten und dem dritten Teil ein. Nach zwei Staffeln wurde das Spin-off allerdings eingestellt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sebastian Bezzel und seine Frau Johanna Christine Gehlen
Tv & kino
Promi-Paar Gehlen und Bezzel: Die Arbeit hält uns zusammen
Prozess gegen Schauspieler Baldwin
People news
Baldwins Anwälte verlangen Einstellung des «Rust»-Prozesses
The Smile
Musik news
Radiohead-Gitarrist Greenwood krank - The Smile sagt Tour ab
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Novak Djokovic
Sport news
Traumfinale: Djokovic und Alcaraz spielen um Wimbledon-Titel
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar