Die besten Fantasy-RPGs: Von Elden Ring bis Undertale

Fantasy-Rollenspiele lassen Dich in ferne Welten eintauchen, die von Wesen wie Elfen, Drachen und Zwergen bevölkert sind. Du erkundest Länder voller Magie und Gefahren gestaltest und dabei Deinen Spielcharakter nach Deinen eigenen Vorlieben gestalten. Wir haben Dir hier einige unserer Lieblings-Games für PC und Konsolen herausgesucht, die zu den besten Fantasy-RPGs überhaupt gehören.
Die besten Fantasy-RPGs: Von Elden Ring bis Undertale © 2010 - 2022 BANDAI NAMCO Europe

Fantasy-RPGs gibt es schon seit Jahrzehnten und erfreut sich heute immer noch großer Beliebtheit. Ihre Wurzeln haben sie in klassischen Rollenspielen wie Dungeons & Dragons. Darin haben die Spieler:innen die absolute Freiheit, Ihren Charakter auszuformen, mit Waffen und Rüstung auszustatten und in spannenden  Abenteuern weiterzuentwickeln.

Auf PC und Konsolen ist das Genre der Fantasy-Rollenspiele von dem es in den vergangenen Jahren immer mehr Veröffentlichungen gab. Die einen legen mehr Wert auf knallharte Action in Echtzeit, andere lassen Dir durch rundenbasierte Kämpfe mehr Zeit für Deine Strategie.

Hier ist unsere Sammlung zu einigen Fantasy-RPGs der vergangenen Jahre, die Du als Fan fantastischer Welten in jedem Fall kennen solltest:

1) Elden Ring – Fast unbezwingbar?

Klar, wenn es um die besten Fantasie-Rollenspiele geht, die Du in 2022 spielen kannst, können wir „Elden Ring” nicht ignorieren. In dem Game erkundest Du ebenfalls eine riesige Open World. Schon bei den ersten Schritten musst Du achtgeben, dass Du nicht gleich von übermächtigen Gegnern zermalmt wirst. Elden Ring gehört, wie „Dark Souls” und „Bloodborne”, zu den Soulslike-Spielen, welche auf die bekannten Spiele Dark Souls und Demon’s Souls zurückführt. Diese Games gelten als besonders herausfordernd, was den Schwierigkeitsgrad angeht.

Die düstere Welt von Elden Ring, voller verfallener Ruinen, schaurigen Höhlen und verfluchten Wäldern, erfordert von Dir höchste Genauigkeit, Übung und Konzentration. Für die Bosskämpfe grindest Du eine Menge und sammelst dadurch bei schwächeren Gegnern Erfahrungspunkte. Dabei achtest Du penibel auf Deine Ausrüstung und Zauberkräfte. Bei der Erforschung der Welt wirst Du nicht per Quest-Marker an die Hand genommen, sondern musst genau aufpassen, wohin es geht. Solche Herausforderungen schrecken einige Gamer:innen ab. Aber wenn Du die Herausforderung annimmst, wirst Du mit einer der epischsten Rollenspielerfahrung überhaupt belohnt.

Elden Ring gibt es für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

2) Skyrim – Nordisch kalt und drachenmäßig heiß

Du willst Schwerter und Äxte schwingen, eine nordische Winterwelt erkunden, Illusions- und Kampfzauber herbei beschwören und dabei noch Drachen bekämpfen? Willkommen in „Skyrim“! Der fünfte Teil der „The Elder Scrolls”-Reihe ist bereits 2011 erschienen, aber immer noch ein Dauerbrenner bei Rollenspiel-Fans. Selbst, wenn Du die Hauptgeschichte um die Drachen eher als nebensächlich betrachtest, erkundigst Du dank unzähliger Nebenquests und herausfordernder Dungeons hunderte Stunden lang die riesige Open-World von Skyrim. Deinen Charakter, den Du aus zehn Rassen und einer Kombination aus Klassen, wie Krieger:in, Magier:in oder Dieb:in, erstellest, führst Du in der First-Person-Perspektive durch Skyrim. Sowohl als Rollenspiel-Einsteiger:in als auch als erfahrener Haudegen wirst Du hier garantiert auf Deine Kosten kommen.

Skyrim ist für die meisten Spielkonsolen erhältlich: PlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series – und natürlich für PC. Die Version mit den meisten Inhalten ist die „The Elder Scrolls V: Skyrim Anniversary Edition”.

3) Divinity: Original Sin II – Vielseitig und vielschichtig

Wenn Du auf herausfordernde taktische Kämpfe im rundenbasierten Modus und bei gleichzeitig offener Spielweise stehst, sollte „Divinity: Original Sin II” ganz hell auf Deinem RPG-Radar aufleuchten. Hier wirst Du in die Welt von Rivellon geworfen, die Dir und Deiner Party aus Abenteurer:innen unglaublich viele Freiheiten bietet. Du kämpfst Dich mit gezogenen Waffen durch die einzelnen Quests, wählst den Schleichweg oder kommst mit diplomatischem Geschick nach vorne. Die Bandbreite der Möglichkeiten, mit der Du zum Ziel kommst und sowohl Kampfausgänge als auch Storyline beeinflusst, wird kaum von einem anderen Spiel erreicht.

Divinity lässt Dich von einer isometrischen top-down Perspektive die Umgebung erkunden, und das mit einer Auswahl an selbst erschaffenen und vorgegebenen Charakteren, von menschlichen Kriegern, über Echsenwesen bis hin zu untoten Zwergen.

Eine weitere Besonderheit ist, dass neben der Single Player-Kampagne auch Coop-Spiele mit bis zu vier Spieler:innen möglich sind. Ein Modus erlaubt es sogar zu zweit im Split-Screen unabhängig voneinander das gleiche Abenteuer zu spielen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Am besten, Du legst Dir die „Divinity: Original Sin II - Definitive Edition” zu, die es für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, Microsoft Windows und Mac OS gibt. Eine Tablet- und Smartphoneversion ist für iPad und iPhone erhältlich.

4) The Witcher 3: Wild Hunt – Monstermäßig sagenhaft

Von dem in Polen stammenden Entwicklerteam von CD Projekt RED, kam in 2015 „The Witcher 3: Wild Hunt” heraus. Inzwischen gehört es nicht nur zu den besten Fantasy-RPGs, sondern zu den beliebtesten Computerspielen überhaupt.

The Witcher 3 entführt Dich in ein Land, das auf den ersten Blick wie eine klassische Fantasie-Welt aussieht: Ein mittelalterliches Setting mit Burgen, in denen Fürsten und Könige herrschen, dunkle Wälder und Sümpfe mit mysteriösen Monstern und allerhand Überraschungen darin. Das Besondere hier ist, dass die Wesen und Geschichten von alten osteuropäischen Mythen und Legenden inspiriert sind – und diese gehören bekanntlich zu den gruseligsten Geschichten überhaupt.

Als Geralt, der Hexer, hast Du zwar nicht wie in anderen Rollenspielen die Möglichkeit einen individuellen Charakter zu erschaffen. Dafür beantwortest Du oft schwierige moralische Fragen, die einen großen Einfluss auf den Quest-Verlauf und das Spielende haben. Monsterjäger-Aufträge erledigst Du mit detektivischem Feinsinn und intensiver Vorbereitung.

The Witcher 3: The Wild Hunt solltest Du Dir am besten in der „Game of the Year Edition” (GOTY) zulegen, hier sind alle Expansions und DLCs enthalten. Erhältlich ist es für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch.

5) Undertale – Minimalistisch, aber gewaltig

Muss es bei den besten Fantasy-RPGs immer um die größte Open World mit ultimativen Grafikauflösungen, produziert von riesigen Entwicklerteams gehen? Sicherlich nicht! Auch im Genre der Indie-Games finden sich allerhand Perlen. Eine davon ist das 2015 erschienene „Undertale”. Dieses auf den ersten Blick minimalistische Spiel wurde von dem Entwickler Toby Fox im Alleingang geschrieben und hat die Rollenspielgemeinde im Sturm erobert.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Undertale wirkt auf den ersten Blick wie ein altes Pixel-RPG aus den 1980er Jahren. Aber wenn Du einmal eingestiegen bist, merkst Du, dass es etwas ganz Besonderes ist. Das Game fordert Deine Erwartungen an Rollenspiele heraus und untergräbt sie oft auf lustige oder sogar emotionale Weise. Die Kämpfe sind zwar rundenbasiert, aber oft mit kleinen Minispiele angereichert, so dass kein:e Gegner:in sich gleicht. Besonders bei diesem RPG ist auch, dass abgesehen von der Nutzung von Gewalt auch viele andere wichtige Faktoren ans Ziel führen. Manchmal kannst Du die Gegner:innen auch durch Freundschaft oder sogar Flirterei besiegen. Hört sich doch eigentlich ganz witzig an, oder? Wenn Du ein Fan von RPGs bist, wirst Du Undertale also mit ziemlicher Sicherheit lieben!

Welches Fantasy-RPG gehört in Deine persönliche Bestenliste? Schreib uns in die Kommentare, was Dein absoluter Favorit ist!

Dieser Artikel Die besten Fantasy-RPGs: Von Elden Ring bis Undertale kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Roman Maas
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
American Football: «Ich liebe Euch alle» - Superstar Brady beendet Karriere
Auto news
Sicherheit auf der Straße: So kommen Autofahrer bei Nebel gut ans Ziel
Job & geld
Urteil: Eintrag im Sparbuch nicht immer Beweis für Guthaben
Internet news & surftipps
Elektronik: US-Konzern will im Saarland moderne Chipfabrik bauen
People news
Schauspieler: Paul Rudd: Für die Fitness ist Schlaf das Wichtigste
Das beste netz deutschlands
Trotz Absatzrückgang: Umsatz mit Smartphones wächst in Deutschland
Tv & kino
Featured: Your Place or Mine: Alles zur starbesetzten Netflix-RomCom
Musik news
Volksmusik: Marianne und Michael planen Abschiedstournee