Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wimbledon-Wildcard für Angelique Kerber

Angelique Kerber hat an Wimbledon beste Erinnerungen. 2018 hat sie beim Rasen-Klassiker triumphiert. Was ist in diesem Jahr bei ihrer Rückkehr nach ihrer Babypause drin?
Angelique Kerber
2018 triumphierte Angelique Kerber in Wimbledon. © Ben Curtis/AP/dpa

Die dreimalige Grand-Slam-Turnier-Siegerin Angelique Kerber hat für den Rasen-Klassiker in Wimbledon eine Wildcard erhalten. Das teilten die Veranstalter mit. Kerber, die nach ihrer Babypause aktuell in der Tennis-Weltrangliste nur auf Platz 224 geführt wird, ist beim dritten Grand-Slam-Turnier der Saison damit automatisch im Hauptfeld dabei.

Die 36-Jährige hat in Wimbledon 2018 den Titel geholt. Außer Kerber bekamen in Emma Raducanu, Naomi Osaka und Caroline Wozniacki weitere prominente Spielerinnen eine Wildcard zugesprochen. Das Turnier im All England Lawn Tennis and Croquet Club beginnt am 1. Juli.

Kerber wird sich in der kommenden Woche beim Turnier in Bad Homburg auf Wimbledon vorbereiten. In Berlin war die ehemalige Nummer eins der Welt am Dienstag trotz guter Leistung in der ersten Runde an der Tschechin Linda Noskova gescheitert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sebastian Bezzel und seine Frau Johanna Christine Gehlen
Tv & kino
Promi-Paar Gehlen und Bezzel: Die Arbeit hält uns zusammen
Prozess gegen Schauspieler Baldwin
People news
Baldwins Anwälte verlangen Einstellung des «Rust»-Prozesses
The Smile
Musik news
Radiohead-Gitarrist Greenwood krank - The Smile sagt Tour ab
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Novak Djokovic
Sport news
Traumfinale: Djokovic und Alcaraz spielen um Wimbledon-Titel
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar