Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Deutsche Freiwasser-Staffel startet ohne Wellbrock

Ohne Florian Wellbrock wollen die deutschen Freiwasserschwimmerinnen und Freiwasserschwimmer die erste WM ohne Medaillengewinn seit 2017 verhindern.
Florian Wellbrock
Will sich nun auf die Beckenwettbewerbe konzentrieren: Florian Wellbrock. © Xia Yifang/XinHua/dpa

Der 26 Jahre alte Olympiasieger verzichtet wie erwartet auf einen Staffel-Start an diesem Donnerstag (8.30 Uhr/MEZ) im Hafen von Doha. Das geht aus der offiziellen Startliste hervor, die veröffentlicht wurde. Für den Deutschen Schwimm-Verband starten Leonie Beck, Celine Rieder, Oliver Klemet und Arne Schubert.

Wellbrock war als Doppel-Weltmeister in die WM gestartet, konnte aber sowohl über die olympischen zehn als auch über fünf Kilometer nicht in den Kampf um Edelmetall eingreifen. Er will sich nun auf die Beckenrennen in der kommenden Woche konzentrieren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Jerome Boateng
People news
Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Jan Delay
People news
Jan Delay wurde erst spät Fan von Birkenstock-Sandalen
Peter Luisi
Internet news & surftipps
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Handy ratgeber & tests
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Dänemark
Fußball news
Der EM-Rechenschieber: So ist die Lage in der Gruppe C
Leo-Look von Ganni
Mode & beauty
Leomuster liegt im Trend - so können Sie es kombinieren