Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Messi trifft bei Miamis Sieg vor über 72.000 Fans

Nach dem Aus im Viertelfinale des CONCACAF-Champions-Cups hat Inter Miami um Superstar Lionel Messi in der heimischen Liga wieder gewonnen. Das Team setzte sich in der Major League Soccer bei Sporting Kansas City mit 3:2 (1:1) durch und fuhr damit seinen ersten Sieg in den wettbewerbsübergreifend vergangenen sechs Partien ein.
Lionel Messi
Lionel Messi ist der Star von Inter Miami. © Nick Tre. Smith/FR171847 AP/AP

Messi war in der 51. Minute nach einem sehenswerten Treffer aus 23 Metern für die 2:1-Führung Miamis verantwortlich und erzielte in seinem fünften Saisoneinsatz sein fünftes Tor. Nach dem Ausgleich von Erik Thommy, der Kansas City nach sechs Minuten mit 1:0 in Führung gebracht hatte, besorgte Luis Suarez, ebenfalls Ex-Profi des FC Barcelona, den Siegtreffer Miamis (71.). Der gebürtige Franke Julian Gressel stand bei den Gästen in der Startaufstellung.

Die Partie in Kansas City fand vor 72.610 Zuschauern im Arrowhead Stadium statt, wo ansonsten die NFL-Mannschaft der Kansas City Chiefs ihre Heimspiele austrägt. Deren Star-Quarterback Patrick Mahomes war auch unter den Zuschauern, der dreimalige Super-Bowl-Gewinner ist Anteilseigner des Fußballclubs. In der Geschichte der MLS kamen nur dreimal mehr Zuschauern zu einem Spiel.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
77. Filmfestspiele von Cannes
Tv & kino
Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Nicki Minaj
People news
Nach Festnahme: Nicki Minaj will Konzert nachholen
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
Bayer Leverkusen
Fußball news
Neues Image: Bayer will Bayern auf Dauer Paroli bieten
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten