Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Spitzenreiter Bayer gegen Meister Bayern am 10. Februar

Die Deutsche Fußball Liga hat die Ansetzung der Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga vom 19. bis 26. Spieltag veröffentlicht.
Fußball-Bundesliga
Die DFL hat die Ansetzung der Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga vom 19. bis 26. Spieltag veröffentlicht. © Tom Weller/dpa

Das Spitzenspiel zwischen Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen und dem Tabellenzweiten Bayern München wird am 10. Februar um 18.30 Uhr über die Bühne gehen.

Zwei Wochen später muss der bayerische Rekordmeister am 23. Spieltag im Topspiel am Samstagabend bei RB Leipzig antreten. Dies geht aus der am Donnerstag von der Deutschen Fußball Liga veröffentlichten zeitgenauen Ansetzung der Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga vom 19. bis 26. Spieltag bis Mitte März hervor. 

Am 19. Spieltag ist unter anderem das Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und RB Leipzig für den 27. Januar um 15.30 Uhr terminlich fixiert worden. Eine Woche später stehen am 20. Spieltag (3. Februar) die Partien zwischen dem FC Bayern und Borussia Mönchengladbach sowie das baden-württembergische Duell zwischen dem SC Freiburg und dem VfB Stuttgart im Blickpunkt am Samstagnachmittag. Das rheinische Derby 1. FC Köln gegen und Leverkusen am 24. Spieltag ist am Sonntag, den 3. März angesetzt worden. 

Auch 2. Liga terminiert

In der 2. Bundesliga kommt es am 19. Spieltag bei einem Freitag-Abendspiel am 26. Januar zur Begegnung zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem FC Schalke 04. Die Spitzenpartie des aktuell Viertplatzierten Fortuna Düsseldorf gegen den derzeitigen Zweitplatzierten FC St. Pauli wird einen Tag danach am Samstagabend (20.30 Uhr) ausgetragen. Am 20. Spieltag steht die Partie zwischen den Ex-Bundesligisten Hertha BSC und dem Hamburger SV am Samstagabend (3. Februar) an. 

Am 23. Spieltag treffen der aktuelle Tabellenführer Holstein Kiel und der derzeitige Tabellenzweite FC St. Pauli am Freitagabend (23. Februar) aufeinander, das Franken-Derby zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem 1. FC Nürnberg steigt zwei Tage später am Sonntag. 

Die nächsten zeitgenauen Ansetzungen für die Bundesliga und 2. Bundesliga erfolgen voraussichtlich zwischen dem 26. Februar und 1. März, nachdem weitere Runden der UEFA-Clubwettbewerbe ausgelost sind. Nach der Winterpause nimmt die Bundesliga den Spielbetrieb am 12. Januar wieder auf, in der 2. Liga wird eine Woche später begonnen. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Die besten deutschen Serien auf Amazon Prime Video
Tv & kino
Die besten deutschen Serien auf Amazon Prime Video
Szene aus «Maxton Hall»
Tv & kino
«Maxton Hall» und Co: Warum Teenie-Serien so trenden
Rupert Friend
Tv & kino
Rupert Friend spielt in «Jurassic World»-Fortsetzung mit
AlwaysOn-Garantie: Vodafone garantiert Dir 500 GB mobiles Datenvolumen, wenn Dein Festnetz-Internet nicht geht – so funktioniert es
Das beste netz deutschlands
AlwaysOn-Garantie: Vodafone garantiert Dir 500 GB mobiles Datenvolumen, wenn Dein Festnetz-Internet nicht geht – so funktioniert es
Pixel 8a vs. Pixel 8: So unterscheiden sich die Google-Handys
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. Pixel 8: So unterscheiden sich die Google-Handys
Scarlett Johansson
Internet news & surftipps
OpenAI verteidigt sich in Streit um KI-Stimme
Xabi Alonso
Fußball news
Selbstkritischer Alonso: «Werden viel lernen. Vor allem ich»
Obstschale in einem Büro
Gesundheit
Gestupst oder gedrängt? Wie wir uns besser entscheiden