Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

IHK: Junge Leute aus der Mongolei in Thüringen ausbilden

Viele Unternehmen in Thüringen suchen vergeblich Lehrlinge. Nun gibt es eine Vereinbarung mit der Mongolei.
IHK Konjunkturumfrage
«IHK» steht auf dem Schild vor dem Haus der Industrie- und Handelskammer Erfurt. © Martin Schutt/dpa

Jungen Leuten aus der Mongolei soll eine Berufsausbildung in Thüringen ermöglicht werden. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung sei jetzt unterzeichnet worden, teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt am Montag mit. In der ersten Aprilhälfte sei eine Delegation der Kammer in der Mongolei, in Kasachstan und Kirgisistan unterwegs gewesen. Mit der Mongolei sei die Gründung eines beruflichen Orientierungsprojekts im Zeitraum von September 2024 bis Juli 2025 vereinbart worden.

Mongolische Schüler sollen in ihren Schulen verschiedene Berufsfelder in Thüringen kennenlernen und bei Interesse eine individuelle Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten erhalten, erklärte die IHK. Auch in Vietnam ist Thüringen aktiv - dort wurden bereits junge Leute für eine Ausbildung im Freistaat gewonnen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
New York Knicks - Indiana Pacers
Sport news
Pacers beenden Saison der Knicks: Finals gegen Celtics
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte